Pedal for Peace diesen Oktober in Montréal

Bild eines Fahrrads auf einem Waldweg mit dem Text Pedal for Peace

By World BEYOND War, Oktober 1, 2022

Anlässlich des ersten Jahrestages des Montréal for a World BEYOND War Kapitel diesen Herbst feiern wir mit einem Fahrrad-Spendenaktion am 15. Oktober! Mitglieder und Freunde des Montréal für a World BEYOND War Chapter wird 22 km in die Pedale treten, um Geld für die Welt zu sammeln World BEYOND War Bewegung, die Aktivisten wie uns auf der ganzen Welt dabei unterstützt, sich zu organisieren, zu lernen und gemeinsam für den Frieden zu handeln! Wenn Sie die Nachrichten lesen und sich wünschen, Sie könnten mehr tun, ist jetzt Ihre Chance. Diese Bewegung wächst und durchdringt das öffentliche Bewusstsein. Bitte erwägen Sie eine Spende, die der Sache des Weltfriedens dient!

Die Fahrer werden Freunde und Familie vor der Veranstaltung bitten, insgesamt 1000 US-Dollar zu sammeln. Je mehr Personen teilnehmen, desto besser sind unsere Chancen, dieses Ziel zu erreichen. Am 15. Oktober treffen wir uns um 11:00 Uhr an der Metrostation Vendome und radeln zum Pole des Rapides in LaSalle, wo wir ein gemeinsames Picknick machen.

Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr, in dem wir vor Ort eine Stimme für den Frieden sein werden, uns und andere über die Mythen des Krieges aufklären und Wege erkunden, um systemische Veränderungen und eine radikal neue Kultur des globalen Friedens herbeizuführen. Begleiten Sie uns am Samstag, den 15. Oktober für ein paar Stunden Radfahren, frische Herbstluft, wunderschöne Landschaften, gute Freunde und gutes Essen! Diese Veranstaltung steht allen offen, denen Frieden am Herzen liegt, egal ob Sie mit uns fahren oder spenden möchten.

➡️ Melden Sie sich an, um mit uns zu radeln!

Wenn Sie nicht mitmachen können, aber unsere Arbeit unterstützen möchten, Hier können Sie für die Spendenaktion spenden.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Cym Gomery, Koordinator des Montréal-Kapitels unter montreal@worldbeyondwar.org.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In jede Sprache übersetzen