Der Mann, der die Welt gerettet hat: Diskussion

By World BEYOND WarJanuar 20, 2021

Der Mann, der die Welt rettete, ist ein starker Dokumentarfilm über Stanislav Petrov, einen ehemaligen Oberstleutnant der sowjetischen Luftverteidigungskräfte, und seine Rolle bei der Verhinderung, dass der sowjetische nukleare Fehlalarm von 1983 zu einem nuklearen Holocaust führte. Am 16. Januar diskutierten wir den Film im Vorfeld des 22. Januar 2021, dem historischen Tag, an dem Atomwaffen illegal werden, wenn der Vertrag über das Verbot von Atomwaffen in Kraft tritt.

Wir haben von gehört World BEYOND War Vorstandsmitglied Alice Slater, die ihr Leben dem Verbot der Bombe gewidmet hat. Alice gab eine historische Perspektive auf die Bewegung zur Abschaffung der Atomwaffen und wie wir mit der Verabschiedung des Verbotsvertrags dahin kamen, wo wir heute sind. Neben ihrer Arbeit mit World BEYOND WarAlice ist Anwältin und UN-NGO-Vertreterin der Nuclear Age Peace Foundation, Vorstandsmitglied des Globalen Netzwerks gegen Waffen und Atomkraft im Weltraum, Mitglied des Global Council of Abolition 2000 und Mitglied des Beirats von Nuclear Ban-US.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen