Die Gaza-Flottille wird immer noch verzögert, während die Menschen hungern

 
Ärzte mit einem breiten Fachspektrum

Von John Reuwer, World BEYOND War, April 25, 2024

Beim Informationstreffen heute Abend erhielten wir erneut die Mitteilung, dass es zu einer Verzögerung beim Auslaufen der Flottille kommen würde. Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung:

Die Freedom Flotilla ist segelbereit. Alle erforderlichen Unterlagen wurden bei der Hafenbehörde eingereicht, die Ladung wurde verladen und für die Reise nach Gaza vorbereitet.

Heute erhielten wir jedoch die Nachricht, dass Israel eine administrative Straßensperre initiiert hat, um unsere Ausreise zu verhindern. Israel drängt die Republik Guinea-Bissau, die Flagge von unserem Leitschiff Akdeniz („Mittelmeer“) abzuziehen. Dies löste einen Antrag auf eine zusätzliche Inspektion aus, diesmal durch den Flaggenstaat, was unsere für den 26. April geplante Abreise verzögert.

Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, dass Israel die Lieferung lebensrettender Hilfe an die Menschen in Gaza behindert, die einer absichtlich herbeigeführten Hungersnot ausgesetzt sind. Wie viele weitere Kinder werden aufgrund dieser Verzögerung und einer anhaltenden Belagerung, die durchbrochen werden muss, an Unterernährung und Dehydrierung sterben?

Dies ist nicht das erste Mal, dass Israel solche Taktiken einsetzt, um unsere Schiffe am Auslaufen zu hindern. Wir haben sie bereits zuvor überwunden und arbeiten fleißig daran, diesen jüngsten Versuch zu überwinden. Unsere Schiffe haben bereits alle erforderlichen Inspektionen bestanden und wir sind zuversichtlich, dass die Akdeniz diese Inspektion bestehen wird, sofern keine politische Einmischung erfolgt. Wir gehen davon aus, dass die Verzögerung höchstens ein paar Tage betragen wird. Israel wird unsere Entschlossenheit, die Menschen in Gaza zu erreichen, nicht brechen.

Aber Israels Fähigkeit, politische Entscheidungen auf vielen Ebenen zu beeinflussen, spielt eine große Rolle. Organisatoren und Freiwillige lassen sich aus mehreren Gründen nicht entmutigen, einschließlich der Tatsache, dass diese großen Anstrengungen, sich uns entgegenzustellen, bedeuten, dass wir eine erhebliche Bedrohung für diejenigen darstellen, die in Palästina Gräueltaten begehen.

Zeichen der guten Laune vieler Freiwilliger:

Die Verzögerung gibt uns auch mehr Zeit, uns auf unsere Mission vorzubereiten und mehr internationale Aufmerksamkeit zu erlangen. Wir sehen jeden Tag mehr Besucher und Presse aus aller Welt. Ich bin zunehmend beeindruckt von der Qualität der Unterstützung, die die Flottille erhalten hat. Diese Woche haben wir von mehreren sehr zuversichtlichen Anwälten gehört, dass alles, was wir zu tun versuchen, nach internationalem Recht legal ist und dass die Bemühungen, uns daran zu hindern, eindeutig gegen dieses Gesetz verstoßen.

Heute Morgen habe ich mich mit den acht Medizinern unseres internationalen Teams und zwei leitenden Ärzten von türkischer Seite getroffen. Sie haben 25 medizinische Fachkräfte, die das Boot betreuen; Wir helfen Ihnen bei Bedarf weiter. Sie haben eine kleine Notaufnahme im Wert von rettenden Medikamenten und Ausrüstung zum Schutz der Freiwilligen eingerichtet. Alles ist erstklassig.

Obwohl wir es vorziehen, sofort zu segeln, machen wir das Beste aus der Zeit, die wir haben. Vielen Dank für Ihre anhaltende Unterstützung.

Treffen mit Nelson Mandelas Enkel, der uns anfeuert:

3 Antworten

  1. Sie müssen Unterstützung von bp erhalten und anbieten, ihnen bei der Ausbeutung der palästinensischen Öl- und Gasfelder zu helfen. Das würde Ihnen die Erlaubnis zum Segeln einbringen!

    Viel Glück bei deiner echten Arbeit.

  2. Das Gute siegt immer über das Böse, auch wenn wir das gerade erleben
    übergreifende Tentakel des Bösen. Wir haben gesehen, wie es einst gute Menschen erreicht und kontaminiert hat, die im Vereinigten Königreich eine Macht- und Einflussposition innehaben. Geld aus Waffenverkäufen, Korruption und Macht haben unsere Politiker und jede Industrie in unserem Land, den USA, Frankreich und Deutschland unterworfen. Es hat die Seelen, den Verstand und den moralischen Kompass dieser Menschen erkauft, auf die wir uns als unsere ehrlichen Vermittler für Frieden und Gerechtigkeit verlassen.
    Die zionistische Regierung Israels will im Nahen Osten ein Imperium der militärischen Unterwerfung wiederherstellen. Sie nutzen das Vereinigte Königreich, die USA, Frankreich, Deutschland und einige andere, um dies zu ermöglichen. Wenn sie dies erreichen, werden sie darauf verzichten, da der zionistische Glaube Separatismus und absolutes Imperium ist.
    Das ist für uns alle der Weg in die Katastrophe. Es ist ein böser Krieg.
    Die Auslöschung des palästinensischen Volkes wird zur Zerstörung von allem führen, was uns Sicherheit und Geborgenheit gegeben hat.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

Move for Peace-Herausforderung
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen