Begrabene Riesen in Japan: Ein Gespräch mit Joseph Essertier

Joseph Essertier, Professor am Nagoya Institute of Technology und Koordinator von World BEYOND War Japan, das bei einem Protest ein „No War“-Schild hochhält

Von Marc Eliot Stein, World BEYOND War, April 28, 2023

Folge 47 der World BEYOND War Podcast ist ein Interview mit Joseph Essertier, Professor am Nagoya Institute of Technology und Kapitelkoordinator von World BEYOND War Japan. Unser Gespräch wurde durch eine beunruhigende globale Entwicklung ausgelöst: Angetrieben von den Vereinigten Staaten in ihrer zunehmenden Feindseligkeit gegenüber China, „remilitarisiert“ sich Japan zum ersten Mal seit den unsagbaren Jahrzehnten der Tragödie, die im August 1945 ein grauenhaftes Ende fanden, rasch wieder.

Die Welt erkennt die Obszönität der wohlhabenden Regierungen der USA und Japans an, die Arm in Arm in den dritten Weltkrieg marschieren, segeln und fliegen. Aber es gab weder in den USA noch in Japan viel zu wenig sichtbaren Widerstand der Bevölkerung gegen die Remilitarisierung Japans. Dies war der Ausgangspunkt für mein Interview mit Joseph Essertier, der seit über 30 Jahren in Japan lebt und lehrt.

Ich kenne Joe als Teil von World BEYOND War seit vielen Jahren, aber nie zuvor hatte ich die Gelegenheit, ihn nach seinem Hintergrund zu fragen, und ein Teil dieses Interviews beinhaltet, dass wir entdecken, wie viel wir gemeinsam hatten. Wir haben beide Noam Chomsky im College gelesen und wurden beide von Ralph Nader in unseren getrennten PIRGs (Public Interest Research Groups, CALPIRG in Kalifornien für Joseph und NYPIRG in New York für mich) besucht. Wir haben auch ein gemeinsames Interesse an Büchern und klassischer Literatur entdeckt, und während dieses Podcast-Interviews sprechen wir über einige große japanische Schriftsteller: Shimazaki Toson, Natsume Sōseki, Yukio Mishima und Kazuo Ishiguro (der in Japan geboren wurde, aber in England gelebt und geschrieben hat).

Ein faszinierender neuer Roman von Kazuo Ishiguro liefert den Titel für diese Folge. Sein Buch von 2015 Der begrabene Riese wird als Fantasy-Roman eingestuft und spielt in einem vertrauten Reich der nebligen britischen Fantasie: die verstreuten Dörfer und Weiler Englands in den anarchischen Jahrzehnten nach dem Sturz von König Artus, als britische und sächsische Bevölkerungen in den öden Ländern koexistierten schließlich London und Südwestengland werden. Die Briten und Sachsen scheinen schlimme Feinde zu sein, und es gibt Hinweise darauf, dass sich in letzter Zeit schreckliche Szenen brutaler Kriege abgespielt haben. Aber es passiert auch ein seltsames mentales Phänomen: Alle vergessen ständig Dinge, und niemand kann sich genau erinnern, was im letzten Krieg passiert ist. Ich hoffe, es ist kein Spoiler für diesen rätselhaften Roman, wenn ich enthülle, dass der begrabene Riese des Titels das vergrabene Bewusstsein, das vergrabene Wissen des vergangenen Krieges ist. Es stellt sich heraus, dass das Vergessen ein Überlebensmechanismus ist, weil es traumatisch sein kann, sich der Wahrheit zu stellen.

Es gibt heute begrabene Riesen in der Erde. Sie sind in Hiroshima, in Nagasaki, in Tokio und Nagoya, in Okinawa, in Zaporizhzha, in Bakhmut, in Brüssel, in Paris, in London, in New York City, in Washington DC begraben. Werden wir jemals mutig genug sein, uns den Absurditäten und Tragödien unserer eigenen Geschichte zu stellen? Werden wir jemals mutig genug sein, um gemeinsam eine bessere Welt des Friedens und der Freiheit zu schmieden?

Buchcover von „The Buried Giant“ von Kazuo Ishiguro

Danke an Joseph Essertier für dieses spannende und weitreichende Gespräch! Musikalischer Ausschnitt für diese Folge: Ryuichi Sakamoto. Hier sind weitere Informationen zu den für Hiroshima geplanten G7-Protesten:

Eine Einladung, Hiroshima zu besuchen und während des G7-Gipfels für den Frieden einzutreten

Die G7 in Hiroshima müssen einen Plan zur Abschaffung von Atomwaffen machen

Hier ist, World BEYOND War Merkblatt über Militärbasen in Okinawa und Interaktive Karte der US-Militärstützpunkte auf der ganzen Welt.

Die World BEYOND War Podcast-Seite ist hier. Alle Folgen sind kostenlos und dauerhaft verfügbar. Bitte abonnieren Sie einen der folgenden Dienste und geben Sie uns eine gute Bewertung:

World BEYOND War Podcast auf iTunes
World BEYOND War Podcast auf Spotify
World BEYOND War Podcast auf Stitcher
World BEYOND War Podcast RSS Feed

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

2024 War Abolisher-Preise
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen