David Swanson Interview: Kultur des Krieges, Militarismus hinter Massenerschießungen

Das Freitagsmassaker, das die verschlafene Stadt Virginia Beach betäubte, hinterließ 12-Opfer und den Toten des Schützen. DeWayne Craddock, ein 40-jähriger Bauingenieur und ehemaliger National Guardsman, machte in einem städtischen Gebäude, in dem er arbeitete, einen Amoklauf. Der investigative Journalist David Swanson hat einen Artikel verfasst, der die Anzahl der Schießereien von Militärveteranen in Frage stellt. Er plaudert mit Manila Chan von RT America.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen