Gefährdung, Unmoral, Mythos der Notwendigkeit, Nordamerika

Unaufgeforderter Rat zum Terrorismus an den UVa-Basketballspieler Austin Katstra

Von David Swanson World BEYOND War, April 23, 2020

Sehr geehrter Herr Katstra,

Zunächst einmal vielen Dank für Ihre großartige Arbeit an der größten Mannschaft aller Zeiten, von der wir alle sicher sind, dass sie die letztjährige Meisterschaft dieses Jahr wiederholt hätte, wenn die Saison nicht beendet worden wäre. Vielleicht bin ich voreingenommen. Der Punkt ist, ich bin ein Fan und ein Alumnus, der einen Artikel mit dem Titel sehr beunruhigend fand "Virginias Austin Katstra legt den Grundstein für eine Karriere in der Terrorismusbekämpfung."

Dieser Artikel berichtete: „Austin Katstras Interesse an Terrorismusbekämpfung begann am 2. Mai 2011. An diesem Tag haben US-Streitkräfte Osama Bin Laden getötet. Katstra wusste vor fast einem Jahrzehnt nicht viel über den Terroristen, also untersuchte der damalige Mittelschüler Bin Laden und begann zu erfahren, wie die USA auf Bin Ladens Terrorakte reagierten. Mit einem ehemaligen Marine als Stiefgroßvater hatte Katstra bereits ein gewisses Interesse daran, seinem Land zu helfen, aber das Interesse stieg, als er mehr über Terrorismusbekämpfung erfuhr. “

Ich spreche oft mit College- und Highschool-Klassen über Krieg und Frieden und stelle fest, dass viele Schüler die grundlegenden Fakten nicht kennen. Ich spreche auch mit Veteranen und aktiven Mitgliedern des US-Militärs (und der CIA und anderen Behörden) und sie sagen mir, dass sie sich nicht angeschlossen hätten, wenn sie einige grundlegende Fakten gewusst hätten. Natürlich sind Sie möglicherweise weitaus besser informiert als alle anderen. UVa ist schließlich eine großartige Schule. Aber, weil es so wichtig ist und ich meine keine Beleidigung, darf ich nur kurz ein paar Fragen stellen, die Sie überspringen können, wenn es sich um alte Nachrichten handelt?

Ist Ihnen bewusst, dass die US-Regierung wiederholt abgelehnt bietet an Bin Laden an eine dritte Nation zu übergeben, um vor Gericht gestellt zu werden, und stattdessen einen Krieg vorziehen, der bisher fast 19 Jahre dauern würde?

Sind Sie mit dem in Kontakt gekommen? Verständnis „Wenn die CIA während des Kalten Krieges nicht mehr als eine Milliarde Dollar ausgegeben hätte, um militante Islamisten in Afghanistan gegen die Sowjetunion zu bewaffnen und damit dschihadistische Paten wie Ayman al-Zawahiri und Osama bin Laden zu ermächtigen, die Anschläge vom 9. September hätte mit ziemlicher Sicherheit nicht stattgefunden “?

Kennen Sie die USA? Pläne für den Krieg gegen Afghanistan vor dem 11. September 2001?

Hast du das Vorhersehbare gesehen? Entschuldigungen dass Bin Laden für seine mörderischen Verbrechen gab? Sie beinhalten jeweils Rache für andere Verbrechen des US-Militärs.

Ist Ihnen bewusst, dass Krieg unter anderem nach dem Gesetz ein Verbrechen ist? Charta der Vereinten Nationen?

Ist dir bewusst, dass Al-Qaida geplant September 11th in zahlreichen Nationen und US-Bundesstaaten, die sich im Gegensatz zu Afghanistan entschieden haben, nicht zu bombardieren?

Kennen Sie das Brutto? Ausfälle der CIA und des FBI bis zum 9. September, aber auch mit der Warnungen, die sie dem Weißen Haus gaben, blieben unbeachtet?

Kennen Sie die Beweise für die Rolle, die von gespielt wird? Saudi Arabien, US-Verbündeter, Ölhändler, Waffenkunde und Partner im Krieg gegen den Jemen schließen?

Wussten Sie, dass der britische Premierminister Tony Blair vereinbart zum zukünftigen Krieg gegen den Irak, solange Afghanistan zuerst angegriffen wurde?

Wussten Sie, dass die US-Regierung auf die Hilfe von Charlottesville angewiesen war, um den Krieg gegen den Irak zu beginnen? Es ist wahr. Als die Experten des Energieministeriums sich weigerten zu sagen, dass Aluminiumrohre im Irak für Nuklearanlagen bestimmt sind, weil sie wussten, dass sie unmöglich Raketen sein könnten und waren, und als sich die Leute des Außenministeriums auch weigerten, die „richtigen“ zu erreichen Fazit: Ein paar Leute vom National Ground Intelligence Center waren froh, dies zu tun. Ihre Namen waren George Norris und Robert Campus und sie erhielten „Performance Awards“ (Bargeld) für den Service. Außenminister Colin Powell verwendete in seiner UN-Rede die Behauptungen von Norris und Campus, obwohl seine eigenen Mitarbeiter gewarnt hatten, dass sie nicht wahr seien.

Ist Ihnen bewusst, dass die Taliban Opium vor dem Krieg praktisch ausgerottet hatten, der Krieg jedoch Opium zu einer der beiden wichtigsten Finanzierungsquellen der Taliban gemacht hat, die andere laut einer Untersuchung des US-Kongresses die U.S. Militär?

Ist Ihnen bewusst, dass der Krieg gegen Afghanistan hat getötet eine große Anzahl von Menschen, die die natürliche Umwelt verwüsteten und die Gesellschaft sehr anfällig für Coronaviren machten?

Ist Ihnen bewusst, dass der Internationale Strafgerichtshof ist Untersuchung die überwältigenden Beweise für schreckliche Gräueltaten aller Seiten während des Krieges gegen Afghanistan?

Haben Sie die Angewohnheit bemerkt, dass gerade pensionierte US-Militärbeamte zugeben, dass vieles, was sie getan haben, kontraproduktiv ist? Hier sind nur einige Beispiele für den Fall, dass Sie eines davon verpasst haben:

-US-Generalleutnant Michael Flynn, der im August 2014 als Leiter der Defense Intelligence Agency (DIA) des Pentagon kündigte: „Je mehr Waffen wir geben, desto mehr Bomben werfen wir ab, das schürt nur… den Konflikt.“

-Der ehemalige CIA-Chef von Bin Laden, Michael Scheuer, der sagt, je mehr die Vereinigten Staaten gegen den Terrorismus kämpfen, desto mehr schafft sie Terrorismus.

-Die CIA, das sein eigenes Drohnenprogramm "kontraproduktiv" findet.

-Admiral Dennis Blair, der ehemalige Direktor des Nationalen Nachrichtendienstes: Während "Drohnenangriffe dazu beigetragen haben, die Qaida-Führung in Pakistan zu reduzieren", schrieb er, "haben sie auch den Hass auf Amerika verstärkt."

-Gen. James E. Cartwright, der ehemalige stellvertretende Vorsitzende der gemeinsamen Stabschefs: „Wir sehen diesen Rückschlag. Wenn Sie versuchen, Ihren Weg zu einer Lösung zu finden, egal wie genau Sie sind, werden Sie die Leute verärgern, auch wenn sie nicht ins Visier genommen werden. “

-Sherard Cowper-Coles, ehemaliger britischer Sonderbeauftragter für Afghanistan: "Für jeden toten paschtunischen Krieger werden 10 zur Rache verpflichtet."

-Matthew Hoh, Ehemaliger Marineoffizier (Irak), ehemaliger US-Botschaftsoffizier (Irak und Afghanistan): „Ich glaube, dass es [die Eskalation des Krieges / der militärischen Aktion] nur den Aufstand befeuern wird. Es wird nur die Behauptungen unserer Feinde verstärken, dass wir eine Besatzungsmacht sind, weil wir eine Besatzungsmacht sind. Und das wird nur den Aufstand befeuern. Und das wird nur dazu führen, dass mehr Menschen gegen uns kämpfen oder dass diejenigen, die bereits gegen uns kämpfen, weiter gegen uns kämpfen. “ - Interview mit PBS am 29. Oktober 2009

(Matt ist ein Freund und ich weiß, dass er gerne mit Ihnen sprechen würde.)

-General Stanley McChrystal: „Für jede unschuldige Person, die du tötest, erschaffst du 10 neue Feinde"

- Oberstleutnant John W. Nicholson Jr.: Dieser Befehlshaber des Krieges gegen Afghanistan platzte seine Opposition gegen das heraus, was er an seinem letzten Tag getan hatte.

Wussten Sie, dass Terrorismus vorhersehbar ist? erhöht von 2001 bis 2014, hauptsächlich als vorhersehbares Ergebnis des Krieges gegen den Terrorismus? Eine grundlegende Frage, die eine gute Ausbildung in jedem Bereich stellen sollte, ist natürlich die folgende: „Funktioniert es?“ Ich nehme an, Sie haben das in Bezug auf "Terrorismusbekämpfung" gefragt. Ich gehe auch davon aus, dass Sie untersucht haben, welche Unterschiede, wenn überhaupt, einen Terroranschlag wirklich von einem Anti-Terror-Angriff trennen.

Ist dir das bewusst? 95% Sind alle Selbstmordattentate nicht zu rechtfertigen, um ausländische Besatzer zu ermutigen, das Heimatland des Terroristen zu verlassen?

Wussten Sie, dass am 11. März 2004 in Madrid, Spanien, kurz vor einer Wahl, bei der eine Partei gegen die Teilnahme Spaniens am von den USA geführten Krieg gegen den Irak kämpfte, 191 Menschen durch Al-Qaida-Bomben getötet wurden? Die Menschen in Spanien gewählt die Sozialisten an die Macht, und sie entfernten alle spanischen Truppen bis Mai aus dem Irak. In Spanien gab es keine Bomben mehr. Diese Geschichte steht in starkem Kontrast zu der von Großbritannien, den Vereinigten Staaten und anderen Nationen, die auf Rückschläge mit mehr Krieg reagiert haben und im Allgemeinen mehr Rückschläge produzieren.

Sind Sie sich des Leidens und des Todes bewusst, das Polio früher verursacht hat und immer noch verursacht, und wie hart viele jahrelang daran gearbeitet haben, es fast auszurotten, und was für ein dramatischer Rückschlag diese Bemühungen bei der CIA waren vorgetäuscht Menschen in Pakistan zu impfen, während sie tatsächlich versuchen, Bin Laden zu finden?

Wussten Sie, dass es in Pakistan oder anderswo nicht legal ist, zu entführen oder zu ermorden?

Haben Sie jemals angehalten und Whistleblowern über ihr Bedauern zugehört? Leute mögen Jeffrey Sterling einige haben Augenöffnung Geschichten erzählen. Tut es auch Cian Westmoreland. Tut es auch Lisa Ling. Viele andere auch. Fragen Sie mich, ob Sie mit einem von ihnen Kontakt aufnehmen möchten.

Wussten Sie, dass vieles, was wir über Drohnen denken, ist? fiktiv?

Kennen Sie die dominierende Rolle der USA im Waffenhandel und? Krieg, dass es für einige verantwortlich ist 80% des internationalen Waffenhandels, 90% von ausländischen Militärbasen, 50% von Militärausgaben, oder dass die US-Militärwaffen, trainieren und finanzieren die Militärs von 96% der bedrückendsten Regierungen der Welt?

Wusstest du das 3% der US-Militärausgaben könnte den Hunger auf der Erde beenden? Glauben Sie wirklich, wenn Sie aufhören, darüber nachzudenken, dass die gegenwärtigen Prioritäten der US-Regierung eher dazu dienen, den Terrorismus zu bekämpfen, als ihn zu befeuern?

Wir stehen vor echten Krisen, die weitaus schwerwiegender sind als der Terrorismus, Herr Katstra, unabhängig davon, woher der Terrorismus Ihrer Meinung nach stammt. Die Gefahr einer nuklearen Apokalypse besteht höher als je zuvor. Die Gefahr eines irreversiblen Klimakollapses ist höher als je zuvor und massiv dazu beigetragen durch Militarismus. Die Billionen Dollar, die in den Militarismus gesteckt werden, werden dringend benötigt tatsächliche Verteidigung gegen diese Gefahren einschließlich Spin-off-Katastrophen wie Coronavirus.

Ich denke, eine Bemerkung des norwegischen Premierministers in dieser Woche hat zusammengefasst, was mit dem gegenwärtigen Denken nicht stimmt. Sie sagte Da das Coronavirus überraschend angekommen war, muss mehr Geld in die Kriegsvorbereitungen gesteckt werden. Dies vermisst sowohl die Tatsache, dass Regierungen wusste über das Coronavirus im November und die Tatsache, dass wir weitaus besser auf Gesundheitskrisen vorbereitet sein könnten, wenn unsere Ressourcen nicht bereits so stark für den Militarismus ausgegeben würden.

Trumpf sagt offen, er will Truppen in Syrien für Öl, Bolton sagt offen, er wolle in Venezuela einen Staatsstreich für Öl, Pompejus sagt offen, er wolle die Arktis für Öl erobern (um mehr von der Arktis in einen eroberbaren Zustand zu bringen). Was hat dieser Wahnsinn mit der Terrorismusbekämpfung zu tun? Noam Chomsky, dem Pat Tillman vor seinem Tod zugehört hat, hat immer den kürzesten Weg zur Reduzierung des Terrorismus aufgezeigt: „Hör auf, dich darauf einzulassen.“

Wir sind gerade in einem Moment, Herr Katstra, in der Verwirklichung und Verschiebung von Prioritäten. Öl ist jetzt wertlos, aber Kriege um Öl sind angeblich "wesentlich". Dies ist eine Zeit, um zu erkennen, was benötigt wird und welche Dienste tatsächlich ein Dienst sind. UVa hat Transparente angebracht, auf denen sich die Gesundheitshelfer für ihren heldenhaften Dienst bedanken. Momentan gibt es Hunderte von Arten von heldenhaften Diensten. Keiner von ihnen hat damit zu tun, die Regierung vor Menschen geheim zu halten. Keiner von ihnen hat damit zu tun, Menschen auszuspionieren. Keiner von ihnen hat damit zu tun lügen, betrügen und stehlen. Keiner von ihnen hat damit zu tun, Menschen mit Raketen aus Roboterflugzeugen in die Luft zu jagen.

Die "Geheimdienstgemeinschaft" ist keine. Gemeinschaft ist wie Intelligenz völlig anderswo zu finden. Ich hoffe du findest es. Ich hoffe, Sie finden einen Weg, nicht nur einem Land zu helfen, sondern einer Welt, die überleben wird oder nicht als Ganzes. Lassen Sie mich wissen, ob ich helfen kann.

Viel Glück,

David Swanson

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet *

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.