Ukraine ohne Ukrainer, Erde ohne Leben

 

Von David Swanson World BEYOND War, November 5, 2022

Nachdem die USA Monate damit verbracht haben, der Ukraine privat zu sagen, dass sie keinen Frieden verhandeln soll, und der Ukraine öffentlich gesagt haben, sie solle sich an einem All-you-can-eat-Waffenbuffet mit Pausen bedienen, um für Heldenporträts zu posieren, und nicht lange nachdem sie den Kongressabgeordneten gesagt haben, sie sollen schlagen selbst mit Peitschenhieben, weil sie Friedensverhandlungen vorgeschlagen haben, hat das Weiße Haus die Ukraine privat gebeten, so zu tun, als sei sie offen für Friedensverhandlungen, weil es schlecht aussieht, wenn Russland bereit ist (oder zumindest sagt, dass es bereit ist), über Frieden zu diskutieren, und die Ukraine dies nicht sagt. Oder, in den Worten der Bezos-Post„Die USA fordern die Ukraine privat auf, zu zeigen, dass sie bereit sind, mit Russland zu verhandeln. Die Ermutigung zielt nicht darauf ab, die Ukraine an den Verhandlungstisch zu drängen, sondern sicherzustellen, dass sie in den Augen ihrer internationalen Unterstützer eine moralische Überlegenheit behält. . . . ein kalkulierter Versuch, sicherzustellen, dass die Regierung in Kiew die Unterstützung anderer Nationen aufrechterhält, die mit Wahlkreisen konfrontiert sind, die für viele Jahre davor zurückschrecken, einen Krieg zu schüren.“

Aber hier ist das Ding. Auch ich bin „vorsichtig“, einen Krieg für viele Jahre zu schüren (oder eine weitere gottverdammte Minute, wenn die Wahrheit gesagt wird). Ich möchte, dass die US-Regierung, die Regierung, die behauptet, mich zu vertreten, die Regierung, die weit entfernte Menschen im Namen der Demokratie bombardiert, während sie routinemäßig die Meinung der US-Mehrheit ignoriert – ich möchte, dass diese Regierung Schritte in Richtung Frieden unternimmt, und nicht ihren Schein, egal was die ukrainische Regierung tut. Wollen Sie behaupten, dass Russland über Verhandlungs- und Kompromissbereitschaft lügt? Rufen Sie Russlands Bluff an. Sie sind offensichtlich bereit, seinen Bluff auf den Beginn der nuklearen Apokalypse zu schwören, also warum nicht auf Friedensverhandlungen? Beteiligen Sie sich an der öffentlichen Diplomatie, von der Woodrow Wilson behauptete, dass der Erste Weltkrieg dafür gedacht war. Veröffentlichen Sie öffentlich eine ernsthafte Erklärung der Kompromissbereitschaft in zentralen Anliegen. Lassen Sie Russland reagieren. Wenn Sie Recht haben, dass Russland lügt, wird Russland dadurch schlimmer aussehen als ein Dutzend Reden darüber, wie schlecht Russland ist.

Die Regierung, für die ich stimme und bezahle, während ich ewig versuche, meine Nachbarn dazu zu bringen, sich mir anzuschließen, indem ich durch massiven gewaltlosen Widerstand abschalte und revolutioniere, hat Jahrzehnte damit verbracht, sich dafür zu entscheiden, vorhersehbar auf einen Konflikt mit Russland in der Ukraine hinzuarbeiten. Mit vorhersehbar meine ich natürlich tatsächlich vorhergesagt und von zahlreichen Einzelpersonen und Behörden und Auftragnehmern der US-Regierung vorhergesagt – in einigen Fällen warnen sie vor der Entstehung dieses Krieges und andere befürworten sie.

Diese Anhänger der Rules Based Order zerrissen Verträge und erweiterten militärische Allianzen und errichteten Raketenbasen und erhoben hasserfüllte Anschuldigungen und vertrieben Diplomaten. Sehen Sie sich auch das unwahrscheinlichste an. Wählen Sie sogar die Person aus, von der Sie glauben, dass sie Putins Diener ist. Trump verkaufte Waffen an die Ukraine, blockierte russische Energiegeschäfte, zwang NATO-Mitglieder, weitere Waffen zu kaufen, setzte die Militarisierung der Grenze Russlands fort, sanktionierte und ausgewiesene russische Beamte, wies zahlreiche russische Ouvertüren zu Weltraumwaffen, Cyberkriegen usw Abrüstungsverträge, bombardierte russische Truppen in Syrien und eskalierte allgemein den neuen Kalten Krieg. Und anstatt zu versuchen, den Planeten zu schützen, was hat die „Opposition“ im Kongress der Vereinigten Staaten getan? Sie gaben vor, Trump diene russischen Interessen, weil auf ihn uriniert worden sei.

Und ich meine, es gab Jahrzehnte davon, einschließlich des Putsches von 2014. Und Russlands Forderungen vor einem Jahr waren absolut vernünftig, nicht zu unterscheiden von den Forderungen der USA, wenn Russland Raketen in Toronto und Tijuana stationieren würde. Die Ukraine hatte 2019 einen Präsidenten gewählt, um Frieden zu schließen und das Gesetz einzuhalten, einschließlich der Vereinbarungen von Minsk 2. Aber die USA wollten Krieg. Die USA haben keine Fähigkeit, Frieden zu fördern, haben kein Billionen-Dollar-Jahres-Programm, um den Frieden zu intrigieren und zu planen. Als die Faschisten ihren Weg in der Ukraine forderten, reagierten die USA so, wie sie es in den 1930er Jahren mit Italien und Deutschland getan hatten. Und als Russland in die Ukraine einmarschierte, arbeiteten die USA und ihre Pudel daran, einen ausgehandelten Stopp des Krieges zu verhindern.

Ist der Himmel also blau? Ist Wasser nass? Hat Russland keine Entschuldigung für seine massenmörderische Seite eines Krieges, der, wie jeder Krieg jemals, aus zweiseitigem Massenmord besteht? Keine Ausrede. Russland sollte verdammt noch mal raus, Buße tun, abrüsten und Reparationen zahlen. Wegen dem, was es getan hat. Nicht, weil es „nicht provoziert“ wurde. Und nicht aufgrund von Motivationen im Kopf von Wladimir Putin. Es ist mir egal, wie sehr Putin vom russischen Imperialismus getrieben wird und wie sehr das seine Pro-Kriegs-Propaganda ist. Es ist mir egal, ob er nur wegen der Bedrohung durch die NATO handelt oder das nur als Vorwand benutzt. Es gab keine Rechtfertigung dafür, ihm absichtlich diese Entschuldigung zu geben.

Warum muss ich es tolerieren, dass die US-Regierung mir sagt, dass der Wasserfall kostenloser Waffen weiter auf die Ukraine fallen muss, bis die Ukraine „Nein, danke“ sagt? 60 Milliarden Dollar und vielleicht bald 110 Milliarden Dollar hauptsächlich für Waffen für eine Nation auszugeben, weil Sie behaupten, dass die Nation keinen Frieden ohne totale russische Kapitulation will, ist das Gegenteil von moralisch vertretbar. „Nichts über die Ukraine ohne Ukrainer“, sagen Sie. Dies ist eine illegitime Framing des Problems, aber bevor ich Ihnen sage, warum, lassen Sie uns für eine Sekunde mitspielen. Welche Ukrainer? Diejenigen, die massenhaft aus dem Land geflohen sind? Diejenigen, die wissen, dass Friedensgespräche inakzeptabel sind? Diejenigen, die dem Krieg nahe stehen, wer will frieden in größerer Zahl als diejenigen, die weiter vom Krieg entfernt sind? Diejenigen, die eine Regierung hatten, die Sie vor 8 Jahren umgeworfen haben? Wenn dies Ihre wahre Motivation wäre, warum habe ich dann nie „Nichts in den USA ohne die USianer“ gehört? Warum können wir uns beim Bundeshaushalt, der Umwelt, der Bildung, dem Mindestlohn oder der Gesundheitsversorgung nie durchsetzen, geschweige denn in der US-Außenpolitik?

Gut. Genug mitgespielt. Der Waffen-Tsunami kann nicht mit dem Gerede „Niemals ohne Ukrainer“ verteidigt werden, weil es die Risiken einer nuklearen Apokalypse erhöht, und die Ukrainer sind ein winziger Prozentsatz jener Menschen – ganz zu schweigen von anderen Kreaturen – die zugrunde gehen würden. Der Krieg zerstört bereits die natürliche Umwelt und die Fähigkeit der Nationen, bei dringenden Bedürfnissen zusammenzuarbeiten, einschließlich Umwelt, Krankheit, Armut usw. Apropos, Bruchteile dieser Ausgaben hätten verwendet werden können – und könnten immer noch verwendet werden – anstatt zu beenden Hunger auf der Erde, um die Armut in den Vereinigten Staaten zu beenden, um einen Green New Deal zu schaffen, wie uns immer gesagt wird, er sei zu teuer. Nicht nur die Reichweite eines Atomkriegs oder eines nuklearen Winters, sondern auch die Menge an Dollars, um die es hier geht, macht dies größer als die Ukraine. Diese vielen Dollars können weitaus mehr Leben töten, retten oder verändern als die gesamte Bevölkerung Europas.

Es ist nicht so, dass die Ukraine keine Rolle spielt. Es ist wunderbar, dass die Ukraine eine Rolle spielt. Ich wünschte, es gäbe einen Weg, wie Jemen oder Syrien oder Somalia den Status von Bedeutung erreichen könnten. Aber die derzeitige Politik wird zu einer Ukraine ohne Ukrainer und einer Erde ohne Leben führen, wenn die tatsächliche Offenheit für Gespräche und Kompromisse nicht das offene Vortäuschen von Diplomatie ersetzt, um den anderen so schlecht aussehen zu lassen, wie Sie zugeben, Sie selbst zu sein .

5 Antworten

  1. Wie hat jemand so viele dieser jungen Leute auf dem Bild oben zum Lächeln gebracht?

    Ich habe „War Is a Lie“ zweimal gelesen und nie gelächelt.

    Danke, David, für deine Arbeit und deine Weisheit.

  2. 1961 sagte John F. Kennedy in seiner Rede vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen: „Die Menschheit muss dem Krieg ein Ende bereiten, oder der Krieg wird der Menschheit ein Ende bereiten.“ Ich glaube, dass das wahrscheinlich stimmt, aber nur indirekt.
    Es scheint mir, dass der Klimawandel eher die menschliche Zivilisation beenden wird, aber Zeit und Geld für Kriege aufzuwenden, hält die Menschheit davon ab, sich zusammenzureißen und den Klimawandel erfolgreich zu beenden.
    Wenn wir jedoch korrupten Oligarchen wie Putin erlauben, die Welt zu regieren, glaube ich nicht, dass sie den Klimawandel beenden werden, es sei denn, sie lassen zu, dass Milliarden von Menschen an Hunger und Krankheiten sterben. Diesen Oligarchen mangelt es an Mitgefühl und sie wollen so viel Reichtum und Macht wie möglich anhäufen. Wir sind also in einem Dilemma.
    Die Vereinigten Staaten haben keine sauberen Hände, aber das bedeutet nicht, dass es völlig falsch ist.
    Was ist der Beweis dafür, dass die USA Zelensky privat sagen, er solle nicht mit Russland verhandeln? Warum glaubst du Bezos?
    Mir kommt es so vor, als würde eine Art Klassenkampf stattfinden, und Bezos steht nicht auf der Seite des einfachen Volkes.

  3. Du glaubst Jeff Bezos?!
    Es scheint mir, als würden Putin und viele andere faschistische Autoritäre durch den Einsatz von Propaganda und Gewalt erfolgreich die Macht übernehmen. Unter ihrer Führung wird die Welt so gut wie unbewohnbar.

  4. Hier geht es nicht um die Ukraine, Washington schert sich nicht um das ukrainische Volk. Washingtons Ziel ist es, Russland, den mächtigsten Verbündeten seines wahren Ziels, China, zu ruinieren.

  5. Was bedeutet das oben. Weil die USA und ihre Verbündeten Heuchler sind, sollten wir uns nicht um das Existenzrecht der Ukraine kümmern. Wie Palästina hat die Ukraine ein Recht auf territoriale Integrität.
    Dies wurde unter anderem von Russland in den Budapester Abkommen garantiert.
    „Gemäß den drei Memoranden[5] bestätigten Russland, die USA und das Vereinigte Königreich ihre Anerkennung, dass Belarus, Kasachstan und die Ukraine Vertragsparteien des Vertrags über die Nichtverbreitung von Kernwaffen werden und ihr Nukleararsenal effektiv an Russland abgeben und dass sie folgendes vereinbart:

    Respektieren Sie die Unabhängigkeit und Souveränität des Unterzeichners in den bestehenden Grenzen.[6]
    Unterlassen Sie die Androhung oder Anwendung von Gewalt gegen den Unterzeichner.
    Verzichten Sie auf wirtschaftlichen Zwang, der darauf abzielt, die Ausübung der seiner Souveränität innewohnenden Rechte durch den Unterzeichner dem eigenen Interesse unterzuordnen und sich damit Vorteile jeglicher Art zu sichern.
    Sich um sofortige Maßnahmen des Sicherheitsrates bemühen, um dem Unterzeichner zu helfen, wenn er „Opfer eines Angriffsaktes oder Gegenstand einer Angriffsdrohung werden sollte, bei der Atomwaffen eingesetzt werden“.
    Unterlassen Sie den Einsatz von Atomwaffen gegen den Unterzeichner.
    Konsultieren Sie einander, wenn Fragen zu diesen Verpflichtungen auftreten.[7][8]“.https://en.wikipedia.org/wiki/Budapest_Memorandum

    Für objektives Material zur Ukraine schauen Sie nach. https://ukrainesolidaritycampaign.org/

    Und ganz allgemein für Nachrichten über Antikrieg und Solidarität mit den Kämpfen der Völker. https://europe-solidaire.org/spip.php?rubrique2
    Russland hat diese gebrochen.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In jede Sprache übersetzen