Res­sour­cen

Hier sind Bücher, Filme, Videos, Artikel usw. nach Themen geordnet.

Abschaffung des Krieges - Allgemeines - Ein guter Anfang
Events - Gute Ressourcen für Veranstaltungen
Gegenrekrutierung - Gute Ressourcen zur Bekämpfung von Rekrutierungsbemühungen
Mythen:
Krieg ist unvermeidlich
Krieg ist notwendig
Krieg ist von Vorteil
Krieg ist gerecht
Warum den Krieg beenden:
Krieg ist unmoralisch
Krieg gefährdet uns
Krieg bedroht unsere Umwelt
Krieg erodiert Freiheiten
Krieg verarmt uns
Krieg fördert Bigotterie
Wir brauchen $ 2 Billion pro Jahr für andere Dinge
Alternativen zum Krieg:
Sicherheit ohne Krieg


Kriegsabschaffung - Allgemein - Ein guter Anfang

Bücher:

DIE KOLLEKTION KRIEGSABOLITION:
Soziale Verteidigung von Jørgen Johansen und Brian Martin, 2019.
Murder Incorporated: Buch zwei: Amerikas Lieblingsbeschäftigung von Mumia Abu Jamal und Stephen Vittoria, 2018.
Wegbereiter für den Frieden: Hiroshima und Nagasaki Überlebende sprechen von Melinda Clarke, 2018.
Krieg verhindern und Frieden fördern: Ein Leitfaden für Angehörige der Gesundheitsberufe bearbeitet von William Wiist und Shelley White, 2017.
Der Businessplan für den Frieden: Aufbau einer Welt ohne Krieg von Scilla Elworthy, 2017.
Krieg ist niemals gerecht von David Swanson, 2016.
Ein globales Sicherheitssystem: Eine Alternative zum Krieg von World Beyond War, 2015, 2016, 2017.
Ein mächtiger Fall gegen Krieg: Was Amerika im Geschichtsunterricht der USA verpasst hat und was wir (alle) jetzt tun können von Kathy Beckwith, 2015.
Krieg: Ein Verbrechen gegen die Menschheit von Roberto Vivo, 2014.
Katholischer Realismus und die Abschaffung des Krieges von David Carroll Cochran, 2014.
Krieg und Wahn: Eine kritische Prüfung von Laurie Calhoun, 2013.
Shift: Der Beginn des Krieges, das Ende des Krieges von Judith Hand, 2013.
Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson, 2013.
Das Ende des Krieges von John Horgan, 2012.
Übergang zum Frieden von Russell Faure-Brac, 2012.
Vom Krieg zum Frieden: Ein Leitfaden für die nächsten hundert Jahre von Kent Shifferd, 2011.
Krieg ist eine Lüge von David Swanson, 2010, 2016.
Jenseits des Krieges: Das menschliche Potenzial für Frieden von Douglas Fry, 2009.
Über den Krieg hinaus leben von Winslow Myers, 2009.
Planet Erde: Die neueste Kriegswaffe von Rosalie Bertell, 2001.

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Lesen Sie einen Auszug aus David Hartsoughs Buch Waging Peace: Globale Abenteuer eines lebenslangen Aktivisten

10 Aus gutem Grund, sich dem Militär nicht anzuschließen von Elizabeth Weill-Greenberg

Wir, die es wagten, Nein zu Krieg zu sagen: Amerikanisches Antiwar-Schreiben von 1812 bis jetzt von Murray Polner, Thomas Woods Jr.

Friedenshelden im Amerika des 20. Jahrhunderts von Charles DeBenedetti

Frieden oder Krieg: Der amerikanische Kampf 1636-1936
von Merle Curti

Der Wille zu widerstehen: Soldaten, die sich weigern, im Irak und in Afghanistan zu kämpfen
von Dahr Jamail

Regeln des Abzugs: Die Politik und die Ehre des militärischen Dissens von Marjorie Cohn und Kathleen Gilberd

Desertion und der amerikanische Soldat: 1776-2006 von Robert Fantina

Mary B. Anderson und Marshall Wallace. 2012. Ausstieg aus dem Krieg: Strategien zur Verhinderung gewaltsamer Konflikte. Boulder, Co: Lynne Rienner Verlag.

Paul Chappell und Gavin de Becker. 2010. Das Ende des Krieges: Wie kann der Frieden die Menschheit, unseren Planeten und unsere Zukunft retten?Westport, Conn .: Easton Studio Press.

Judith Hand. 2013. Verschiebung: der Beginn des Krieges, das Ende des Krieges. San Diego, Kalifornien: Questpath Publishing. John Horgan. 2012. Das Ende des Krieges San Francisco: McSweeneys Bücher.

Valerie Hudson, Bonnie Ballif-Spanvill, Mary Caprioli und Chad F. Emmett. 2012. Sex und Weltfrieden. NY: Columbia University Press.

Frieden, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit verbinden, um den Krieg zu beenden: Das Northwest Earth Institute bietet einen einzigartigen Diskussionskurs an. Systeme sehen, um die Teilnehmer zu befähigen, mutige Maßnahmen für die anspruchsvollsten Herausforderungen unserer Zeit zu ergreifen.

Video und Audio:

Zwillingsgefahren mit Martin Sheen

Fahrplan zur Apartheid

Jody Sokolower im Talk Nation Radio

Eine Geschichte in Bildern aus Körpern

Eine Kraft, die mächtiger ist. Wie hat die gewaltlose Macht Unterdrückung und autoritäre Herrschaft auf der ganzen Welt überwunden? Erzählt von Ben Kingsley und für einen Emmy nominiert.

Kein Krieg mehr: Das menschliche Potenzial für Frieden. Dr. Judith Hand. Biologie, Anthropologie und gewaltlose soziale Transformation. Warum wir Krieg führen und wie wir den Krieg beenden können.

Der Erfolg des gewaltlosen zivilen Widerstands. Dr. Erica Chenoweth.

Frieden, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit verbinden, um den Krieg zu beenden: Das Northwest Earth Institute bietet einen einzigartigen Diskussionskurs an, Systeme sehen, um die Teilnehmer zu befähigen, mutige Maßnahmen für die anspruchsvollsten Herausforderungen unserer Zeit zu ergreifen.

Eine andere Sammlung:
Wichtige Anti-War-Filme, die Sie online ansehen können

Filme zum Kauf erhältlich

Artikel:

Beende den ganzen Krieg von David Hartsough und David Swanson

Wir müssen den Krieg beenden: Teil IV von „Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung“ von David Swanson

Krieger sind keine Helden: Kapitel 5 von "War Is a Lüge" von David Swanson

Kriegsnachrichten kommen nicht von uninteressierten Beobachtern: Kapitel 10 von "Krieg ist eine Lüge" von David Swanson

Eckpfeiler einer Kampagne zur Beendigung des Krieges: Kapitel 10 von Shift: Der Beginn des Krieges, Das Ende des Krieges von Judith Hand, Ph.D.

Leben ohne Krieg von Douglas Fry. 2012. Wissenschaft 336: 879-884

Elemente des Plans zusammenziehen: Kapitel 12 von Shift: Der Beginn des Krieges, Das Ende des Krieges von Judith Hand, Ph.D.

Krieg abschaffen von Judith Hand, Ph.D. Zeitschrift für Aggression, Konflikt und Friedensforschung 2 (4): 44-56.

Zukunft gestalten: Ein Vorschlag zur Beschleunigung eines globalen Paradigmenwechsels für die Sicherheit und das Wohlergehen aller Kinder überall von Judith Hand, Ph.D.

Warum Gewalt? Von Robert J. Burrowes

Der Rückgang der US-amerikanischen Gewaltkriminalität kann weitgehend vom Krieg abhängen, wenn dies durch verursacht wird reduzierte Bleivergiftung.

Buch- und Artikelzusammenfassungen von Russ Faure-Brac:

Von der Diktatur zur Demokratie

Geld und Bankgeschäfte für den Übergang

Web of Debt von Ellen Brown

Zivilistische Verteidigung

SHIFT von Judith Hand

Eine Schattenregierung kontrolliert Amerika von Mike Lofgren

Krieg nicht mehr von David Swanson

Nationale Unsicherheit von Mel Goodman

Die Kunst des Friedens von Paul Chappell

Vernünftige Verteidigung von Carl Conetta

Friedliche Revolution von Paul Chappell

Übergang zum Frieden von Russ Faure-Brac

Von Krieg zu Frieden von Kent Shifferd

Die dritte industrielle Revolution von Jeremy Rifkin

Eine nationale strategische Erzählung von Herrn Y.

Neustart des amerikanischen Traums von Thom Hartmann

Ein Spiel so alt wie das Imperium von Steven Hiatt und John Perkins

ICBL 1999

Aufbau eines Friedenssystems von Robert Irwin

Comic-Bücher:

Kriegssüchtig: Warum die USA den Militarismus nicht treten können von Joel Andreas

Kinderbuch:
Frieden fängt mit dir an von Katherine Scholes, ein Sierra Club Book

Brot und Honig,
eine Geschichte von Frank Asch Bear

Krieg spielen
von Kathy Beckwith

Feindliche Torte von Derek Munson

Der Alphabetbaum von Leo Lionni

Weitere Kollektionen:

Antikriegsaufsätze, Gedichte, Auszüge

Amerikanische Antikriegsschreiber

Video und Audio:

Die drei Tenöre: Der Krieg ist vorbei

David Vine im Talk Nation Radio


Events - Gute Ressourcen für das Abhalten von Events

Kommende Veranstaltungen hier.

Beiträge zu Ereignissen.

Teilen Sie uns Ihre geplante Veranstaltung mit. Wir werden es auf unserer Liste aufführen Veranstaltungsseiteund im Kalender auf der rechten Seite dieser Website. Und wir senden eine E-Mail an alle Personen auf unserer Liste, die in Ihrer Nähe leben, und bitten sie, daran teilzunehmen. Wir senden Ihnen auch eine E-Mail an Ihre lokalen Medien, wenn Sie dies wünschen.

Wir möchten Ihnen gerne dabei helfen, ein World Beyond War-Ereignis an jedem Ort der Welt durchzuführen - oder um das geplante Event zu ergänzen.

Schauen Sie sich die Lautsprecher in unserem an Rednerbüro. Sie können einen oder mehrere von ihnen zum Sprechen einladen - persönlich oder per Live- oder Videoaufzeichnung. Wir können etwas arbeiten lassen!

Nutzen Sie die Videos und Ideen aus unserem Online-Studien- und Aktionshandbuch: Studiere Krieg nicht mehr!

Organisieren Sie eine Diskussionsgruppe für dieses Buch.

Organisieren Sie eine reale Diskussion zwischen Teilnehmern in einer Online Kurs.

A Keine fremden Basen Die Konferenz fand im Januar in Baltimore, Maryland, USA, statt. 12-14, 2018. Hier ist ein winziger Bruchteil der Highlights in a einstündiges Video für Events.

Vollständige Videos hier.

Es wurden bereits zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen abgehalten, von denen einige andere gezeigt wurden kürzlich aufgenommene Videos, so wie diese:

Host eine Vorführung von Vernarbte Landschaften und verwundete Leben: Der ökologische Fußabdruck des Krieges. World BEYOND War hat eine digitale Lizenz für den Film erworben, senden Sie eine E-Mail an greta@worldbeyondwar.org um ein kostenloses Screening in Ihrer Gemeinde zu organisieren. Vernarbte Länder und verwundete Leben ist ein überzeugender Dokumentarfilm, der die unterrepräsentierten Umweltauswirkungen von Krieg und Kriegsvorbereitungen untersucht. Der Film konfrontiert die immens breiten ökologischen und menschlichen Auswirkungen von der technologischen Entwicklung über die Erschöpfung natürlicher Ressourcen bis hin zu Waffentests und moderner Kriegsführung. Siehe auch: Scarred Lands Filmclips und Vernarbte Lands Begleiter Shorts.

Host eine Vorführung von Ein mutiger Frieden.

Host eine Vorführung von Die singende Revolution.

Hosten Sie ein Screening von diesen großartige Filme über die Macht gewaltfreier Aktionen.

Hosten Sie ein Screening von diesen ausgezeichnete Filme über Frieden und Krieg.

Host eine Vorführung von Ebenen Wahrheiten, ein 33-minütiger Dokumentarfilm, der die durch den Marinestützpunkt auf Whidbey Island, US-Bundesstaat Washington, verursachten Schäden an Mensch und Umwelt aufdeckt. Fluglärm, der so laut ist, dass Hörverlust, Trinkwasserverschmutzung und für Wale und andere Meereslebewesen gefährliche Unterwasserlärmbelästigung entstehen, gehört zu den Schäden, die durch die Ausweitung der Ausbildungsaktivitäten der Marine verursacht werden. Ebenen Wahrheiten Erkundet verschiedene Perspektiven zu diesen Themen von Landwirten, aktuellen und pensionierten Militärs, Umweltschützern und anderen Bürgern der betroffenen Gebiete. Sieh dir hier den Trailer anund mailen Sie uns an greta@worldbeyondwar.org eine Filmvorführung zu hosten. Verwenden Sie den Gutscheincode "WBW" für einen Rabatt von 15%.

Wir können auch mit Ihnen zusammenarbeiten, um Sie darauf vorzubereiten Machen Sie selbst eine World Beyond War-Präsentation! Sind Sie oder möchten Sie gerne ein öffentlicher Redner sein? Kontaktieren Sie uns für Hilfe!

Über das Ende des Krieges zu sprechen kann ziemlich einfach, informativ und unterhaltsam sein, wenn Sie eine dieser Powerpoint- oder Prezi-Slide-Präsentationen verwenden:

Wie man einen tun Penny Umfrage So können die Leute bestimmen, wie das öffentliche Budget aussehen soll.

A PDF-Präsentation zu Atomwaffen Danke an Evan Knappenberger.

Wie können Sie Friedenspuppen.

Tipps zum Umgang mit Medien.

Wie eine Veranstaltung eine Bewegung aufbauen kann:
Anwenden Flyer, Anmeldekarten, Anmeldeunterlagen. Sie können jede Person bei Ihrer Veranstaltung unterzeichnen lassen Friedensversprechen und geben Sie an, wie sie sich beteiligen möchten. Sie können Ihre Anmeldungsblätter verwenden, um Ihre lokale E-Mail-Liste zu erstellen und World Beyond War's zu erstellen. Geben Sie einfach die Informationen auf der Seite mit den Friedenszusagen oder in eine Tabellenkalkulation ein, die Sie an die WBW senden, oder fotografieren Sie die Blätter und mailen Sie uns oder senden Sie Ausdrucke an World Beyond War, Postfach 1484, Charlottesville, VA 22902, USA.

Wie eine Veranstaltung Geld für Ihre lokale Gruppe und / oder World Beyond War sammeln kann:
Tragen himmelblaue schals und armbänder. WBW kontaktieren hier darüber, wie Sie einen Vorrat an Schals und / oder Knöpfen und / oder Büchern erhalten, um Geld für die WBW zu sammeln. Und sammle Spenden.

Sie können auch ein Angebot von kaufen Hemden, Aufkleber, Tassen, Schals, Hüte, Bücher usw. und verkaufen sie zum Selbstkostenpreis oder zum Gewinn.

Hier ist ein Zeichen Sie können ändern und verwenden, dass Personen Schaltflächen, Schals und Bücher für verschiedene Spendenstufen zur Verfügung stellt.

Hier ist eine Form um den Überblick über Menschen zu behalten, die von der WBW kostenlose Bücher erhalten müssen.

Hier sind Einkünfte für Menschen, die an die WBW spenden und eine Quittung anfordern.

Setzen Sie sich mit der WBW in Verbindung und wir helfen Ihnen bei der Planung Ihrer Veranstaltung.

Diese Ressourcen können auch nützlich sein:

Kalender wichtiger Friedensferien.


Gegenrekrutierung

Bücher:

Militärrekrutierung in den Vereinigten Staaten von Pat Elder

Artikel:

Wie wir der Rekrutierung in den Schulen von Seattle entgegenwirken

US Army: 0 - Internet: 1

Zeugnis für die nationale Kommission für militärischen, nationalen und öffentlichen Dienst

Die Registrierung der Registrierung wird entweder für Frauen beendet oder auferlegt

Ich habe nie erwartet, ein Kriegsdienstverweigerer zu werden

Weitere Artikel

Videos:

Toter Action-Mann

PTSD Action Man

Gelähmter Action-Mann

Verluste auf dem Schlachtfeld


Mythen:

Krieg ist unvermeidlich

Grundlegendes Argument.

Related posts.

Video und Audio:

Dieses Video behandelt den Mythos, dass Menschen von Natur aus gewalttätig sind: Buchbesprechung mit Paul Chappell über die Kunst des Friedens im Frieden.

Dadurch 1939 Antikriegskarikatur von MGM gibt einen Hinweis darauf, wie damals der Widerstand gegen den Krieg war.

Doug Fry im Talk Nation Radio.

John Horgan im Talk Nation Radio.

Ein Beispiel für die Abneigung der Menschen vom Krieg: der 1914-Waffenstillstand.

Films:

Joyeux Noel: Ein Film über den 1914-Waffenstillstand.

Artikel:

Fry, Douglas P. & Souillac, Geneviéve (2013). Die Bedeutung von Nomadic Forager Studies für die Theorie der moralischen Grundlagen: Moralische Bildung und globale Ethik im einundzwanzigsten Jahrhundert. Journal of Moral Education, (Juli) Bd. Xx-xx.

Henri Parens (2013) Krieg ist nicht unvermeidlich, Peace Review: Ein Journal für soziale Gerechtigkeit, 25: 2, 187-194.
Hauptargumente: Die menschliche Zivilisation ist am besten mit universeller Bildung, erschwinglicher Kommunikation und internationalem Reisen als menschliches Bindeglied. Kriegsprävention ist möglich durch die Unterstützung und Förderung der Menschenrechte, die Sicherung von Regierungen und Institutionen gegen Missbrauch und Ausbeutung durch andere, die Internationalisierung der Kindererziehung, die Schulpflicht für Kinder und die Bekämpfung von Extremismus jeglicher Art.

Brooks, Allan Laurence. „Muss Krieg unvermeidlich sein? Ein allgemeiner Semantikaufsatz. ” ETC .: Eine Übersicht über die allgemeine Semantik 63.1 (2006): 86 +. Akademische OneFile. Netz. 26 Dez. 2013.
Hauptargumente: Warnt vor zweiwertigen Positionen: Wir sind weder aggressiv noch nicht aggressiv. Weist auf die vorherrschende Art der menschlichen Zusammenarbeit in der Geschichte hin. Argumente im Einklang mit vielen Sozial- und Verhaltenswissenschaftlern, die angeben, dass wir das Potenzial haben, aggressiv zu sein und Kriege zu führen, aber auch das Potenzial, nicht aggressiv und friedlich zu sein.

Zur, Ofer. (1989). Kriegsmythen: Erforschung der vorherrschenden kollektiven Überzeugungen über Kriegsführung. Zeitschrift für Humanistische Psychologie, 29 (3), 297-327. doi: 10.1177 / 0022167889293002.
Hauptargumente: Autor untersucht drei Mythen über Krieg kritisch: (1) Krieg ist Teil der menschlichen Natur; (2) anständige Menschen sind friedlich und versuchen, Krieg zu vermeiden; (3) Krieg ist eine männliche Institution. Ein wichtiger Punkt: Das Disqualifizieren von Mythen reduziert wissenschaftlich nicht ihre Bedeutung für die Menschen und Kulturen, die sie abonnieren. „Das Aufdecken der falschen Natur dieser Überzeugungen kann der erste Schritt aus dem Teufelskreis zerstörerischer, unbewusster, sich selbst erfüllender Prophezeiungen sein“.

Zur, Ofer. (1987). Die Psychohistorie der Kriegsführung: Die Ko-Evolution von Kultur, Psyche und Feind. Journal of Peace Research, 24 (2), 125-134. doi: 10.1177 / 002234338702400203.
Hauptargumente: Menschen hatten die technische und physische Fähigkeit, Waffen in den letzten 200,000-Jahren gegeneinander zu erstellen und einzusetzen, aber erst in den letzten 13,000-Jahren Waffen gegeneinander angelegt und eingesetzt. Kriege wurden nur zu einem Prozent der menschlichen Entwicklungszeit geführt.

Die Erklärung von Sevilla zu Gewalt PDF.
Die weltweit führenden Verhaltenswissenschaftler widerlegen die Auffassung, dass organisierte menschliche Gewalt [zB Krieg] biologisch determiniert ist. Die Erklärung wurde von der UNESCO verabschiedet.

Krieg kann beendet werden: Teil I von „Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung“ von David Swanson

Kriege sind nicht unvermeidlich: Kapitel 4 von "War is a lug" von David Swanson

Über den Krieg beenden von E. Douglas Kihn

Bücher:

Jenseits des Krieges: Das menschliche Potenzial für Frieden von Doug Fry

Über das Töten: Die psychologischen Kosten für das Töten lernen in Krieg und Gesellschaft von Dave Grossman

Friedliche Revolution von Paul K. Chappell

Das Ende des Krieges von John Horgan

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Als die Welt den Krieg von David Swanson verboten hat

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Eine Zukunft ohne Krieg: Die Strategie einer Kriegsführung von Judith Hand

Amerikanische Kriege: Illusionen und Realitäten von Paul Buchheit

Die kaiserliche Kreuzfahrt: Eine geheime Geschichte von Empire und War von James Bradley

Begraben Sie die Ketten: Propheten und Rebellen im Kampf um die Befreiung der Sklaven eines Imperiums von Adam Hochschild

Fry, Douglas. P. (2013). Krieg, Frieden und Natur des Menschen: die Annäherung von evolutionären und kulturellen Ansichten. New York: Oxford Universitätspresse.

Kemp, Graham & amp; Fry, Douglas P. (2004). Den Frieden bewahren: Konfliktlösung und friedliche Gesellschaften auf der ganzen Welt. New York: Routledge.


Krieg ist notwendig

Grundlegendes Argument.

Related posts.

Video und Audio:

Stephen Kinzer im Talk Nation Radio

Mairead Maguire im Talk Nation Radio

Miko Peled im Talk Nation Radio

Artikel:

Krieg sollte beendet sein: Teil II von "Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung" von David Swanson

Einführung in "War Is A Lie" von David Swanson

Kriege werden nicht gegen das Böse geführt: Kapitel 1 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Kriege werden nicht in der Verteidigung gestartet: Kapitel 2 von "War is a lüge" von David Swanson

Kriege können nicht sowohl geplant als auch vermieden werden: Kapitel 13 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Bücher:

Krieg ist ein Schläger von Smedley Butler

Die Tricks für den Krieg: Amerikanische Interventionen seit dem Zweiten Weltkrieg von John Quigley

Krieg? Was Amerika im Geschichtsunterricht der USA verpasst hat und was wir jetzt tun können von Kathy Beckwith

Herstellungskris: Die unsagbare Geschichte der Nuklearangst im Iran von Gareth Porter

Die Bombe von Howard Zinn

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Als die Welt den Krieg von David Swanson verboten hat

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Das Ende des Krieges von Paul K. Chappell

Die Brüder: John Foster Dulles, Allen Dulles und ihr geheimer Weltkrieg von Stephen Kinzer

Hitler herausfordern: Ein Memoir von Sebastian Haffner

Tag der Täuschung: Die Wahrheit über FDR und Pearl Harbor von Robert Stinnett

Infamie: Pearl Harbor und seine Folgen von John Toland

Menschlicher Rauch: Die Anfänge des Zweiten Weltkriegs, das Ende der Zivilisation von Nicholson Baker

Die Terrorfabrik: Im FBI produzierten Krieg gegen den Terrorismus von Trevor Aaronson

Die verborgene Geschichte des Koreakrieges von IF Stone

Washington plant einen aggressiven Krieg von Ralph Stavins, Richard Barnet und Marcus Raskin

Nützliche Feinde: Wenn es wichtiger ist, Kriege zu führen, als sie zu gewinnen von David Keen


Krieg ist von Vorteil

Grundlegendes Argument.

Related posts.

Video und Audio:

Nobel-Vortrag von Harold Pinter

Jean Bricmont im Talk Nation Radio

Talk Nation Radio: Der Kongo und der von den USA gestützte tödlichste Konflikt seit dem Zweiten Weltkrieg

Artikel:

Krieg sollte beendet sein: Teil II von "Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung" von David Swanson

Kriege werden nicht aus Großzügigkeit getragen: Kapitel 3 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Kriege werden nicht gewonnen und werden nicht durch eine Vergrößerung beendet: Kapitel 9 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Lügen über Ruanda bedeuten mehr Kriege, wenn sie nicht korrigiert werden

Eine 15-Jahr-Mordsspree (Jugoslawien nach Libyen)

Bücher:

Humanitärer Imperialismus: Menschenrechte nutzen, um Krieg zu verkaufen von Jean Bricmont

Killing Hope: US-Militärinterventionen seit dem Zweiten Weltkrieg von William Blum

Arabischer Frühling, Libyscher Winter
von Vijay Prashad

Slaughterhouse-Five von Kurt Vonnegut

Das Phoenix-Programm von Douglas Valentine

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Umsturz: Amerikas Jahrhundert des Regimes wechselt von Hawaii in den Irak von Stephen Kinzer

Wintersoldat: Irak und Afghanistan: Augenzeugenberichte der Besatzungen
von Irak-Veteranen gegen den Krieg und Aaron Glantz

Island of Shame: Die geheime Geschichte der US-Militärbasis auf Diego Garcia von David Vine

Warum Amerika kämpft: Patriotismus und Kriegspropaganda von den Philippinen bis zum Irak
von Susan Brewer

Die Schocklehre: Der Aufstieg der Katastrophe Kapitalismus von Naomi Klein

Die liberale Verteidigung des Mordes von Richard Seymour

Ruanda und der neue Kampf um Afrika: Von der Tragödie zur nützlichen imperialen Fiktion von Robin Philpot

Auf dem Weg nach Sirte: NATO-Krieg gegen Libyen und Afrika von Maximilian Forte


Krieg ist gerecht

Grundlegendes Argument.

Related posts.


Warum den Krieg beenden:

Krieg ist unmoralisch

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Video und Audio:

Ann Jones im Talk Nation Radio

Max Blumenthal im Talk Nation Radio

Stephen Canty im Talk Nation Radio

Nick Turse im Talk Nation Radio

Martin Luther King Jr. erklärt seine Opposition gegen den Militarismus

Artikel:

Wie viele Millionen wurden in den amerikanischen Post-9 / 11-Kriegen getötet? Teil 3: Libyen, Syrien, Somalia und Jemen von Nicolas Davies

Mark Twains Kriegsgebet

Kriegsmacher haben keine edlen Motive: Kapitel 6 von "War is a lüge" von David Swanson

Kriege werden nicht für das Wohl der Soldaten verlängert: Kapitel 7 von "War Is a Lüge" von David Swanson

In Battlefields werden keine Kriege geführt: Kapitel 8 von "War Is a Lüge" von David Swanson

Menschliche Kosten und geschlechtsspezifische Auswirkungen von Sanktionen auf Nordkorea

Bücher:

Der Tod anderer: Das Schicksal von Zivilisten in Amerikas Kriegen
von John Tirman

Bombardierung von Zivilisten: Eine Geschichte des zwanzigsten Jahrhunderts von Yuki Tanaka und Marilyn Young

Töte alles, was sich bewegt: Der echte amerikanische Krieg in Vietnam von Nick Turse

Krieg? Was Amerika im Geschichtsunterricht der USA verpasst hat und was wir jetzt tun können von Kathy Beckwith

Was jede Person über Krieg wissen sollte von Chris Hedges

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Als die Welt den Krieg von David Swanson verboten hat

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Friedliche Revolution
von Paul K. Chappell

Bloody Hell: Die Preissoldaten zahlen von Dan Hallock

Goliath: Leben und verabscheuen in Groß-Israel von Max Blumenthal

Krieg ist nicht vorbei, wenn es vorbei ist von Ann Jones

Krieg ist eine Kraft, die uns Bedeutung gibt von Chris Hedges

Irak-Krieg unter den schlimmsten Ereignissen der Welt von David Swanson

Krieg ist ein Schläger von Smedley Butler


Krieg gefährdet uns

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Video und Audio:

Zwillingsgefahren mit Martin Sheen

Rooj Alwazir im Talk Nation Radio

Alice Slater im Talk Nation Radio

Bruce Gagnon im Talk Nation Radio

Artikel:

US-Militäroperationen sind die größte Motivation für einheimische Terroristen, so die Studie des FBI

Das US-Drohnenprogramm ist nach eigenen Angaben kontraproduktiv

Sogar die Krieger sagen, die Kriege machen uns weniger sicher von Fred Branfman

UNDP: Reise junger Afrikaner in gewalttätigen Extremismus, geprägt von Armut und Benachteiligung

Was ich aus Interviews mit inhaftierten ISIS-Kämpfern herausgefunden habe

Was ist schlimmer als ein Atomkrieg? von Kent Shifferd

Nukleare Katastrophe: Auszug aus "War Is A Lie" von David Swanson

Das Wettrüsten geht hypersonisch

Experten im Bereich der öffentlichen Gesundheit identifizieren Militarismus als Bedrohung

Bücher:

Dirty Wars: Die Welt ist ein Schlachtfeld von Jeremy Scahill

Nie Apokalypse: Den Weg in eine atomwaffenfreie Welt finden von Tad Daley

Befehl und Kontrolle: Atomwaffen, der Unfall von Damaskus und die Illusion der Sicherheit von Eric Schlosser

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Blowback: Die Kosten und Folgen des amerikanischen Imperiums von Chalmers Johnson

Die Leiden des Imperiums: Militarismus, Geheimhaltung und das Ende der Republik von Chalmers Johnson

Nemesis: Die letzten Tage der amerikanischen Republik von Chalmers Johnson

Demontage des Imperiums: Amerikas letzte beste Hoffnung von Chalmers Johnson

Der militärische Industriekomplex bei 50, bearbeitet von David Swanson

Atomkrieg von Raymond Wilson


Krieg bedroht unsere Umwelt

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Reden:

Pat Elder auf der No Bases Conference, November 2018.

David Swanson beim Volksklima März 2017.

Projekte:

Das Flammenbaum-Projekt: PDF

Flyer:

Flyer: PDF

Infografikkarten von WILPF

Video:

Host eine Vorführung von Vernarbte Landschaften und verwundete Leben: Der ökologische Fußabdruck des Krieges. World BEYOND War hat eine digitale Lizenz für den Film erworben, senden Sie eine E-Mail an greta@worldbeyondwar.org um ein kostenloses Screening in Ihrer Gemeinde zu organisieren. Vernarbte Länder und verwundete Leben ist ein überzeugender Dokumentarfilm, der die unterrepräsentierten Umweltauswirkungen von Krieg und Kriegsvorbereitungen untersucht. Der Film konfrontiert die immens breiten ökologischen und menschlichen Auswirkungen von der technologischen Entwicklung über die Erschöpfung natürlicher Ressourcen bis hin zu Waffentests und moderner Kriegsführung. Siehe auch: Scarred Lands Filmclips und Vernarbte Lands Begleiter Shorts.
NoWar2017: Krieg und Umwelt

Konferenz über ausländische Militärstützpunkte der USA, Environmental Impact Panel, Teil 1 Teil 2.

Audio:

Heilung der Zwillingskrisen von Krieg und Klimawandel

Kraft Punkte:

Eine unbequeme Wahrheit, die Al Gore verpasst hat, von Michael Eisenscher (PPT).
Ein Powerpoint zur Vereinigung von Frieden und Klima (PPT).
Klima- und Umweltauswirkungen von US-amerikanischen und kanadischen Militärs von Tamara Lorincz (PDF).
Krieg um die Erde: Atomare Appalachen und der militarisierte Südosten
Frieden und Klima vereinen (PPT).

Berichte:

Pentagon-Treibstoffverbrauch, Klimawandel und die Kosten des Krieges

Artikel:

Ein einzelner Nuke könnte einen verheerenden Klimawandel verursachen

Krieg und Erwärmung: Können wir den Planeten retten, ohne das Pentagon zu übernehmen?

Krieg und die Tragödie der Commons

Auswirkungen der Kriegsführung auf die Umwelt

Die Friedensdividende wäre eine enorme CO2-Bilanz

Entmilitarisierung für tiefe Entcarbonisierung: Ein Papier des Internationalen Friedensbüros: PDF.

Der Misserfolg des Krieges von Wendell Berry

Was haben die beiden größten Gefahren der Welt gemeinsam?

Umweltkollaps: Auszug aus "War Is A Lie" von David Swanson

Vieques Vive La Lucha Continua 10 Jahre nach dem Ende der Bombenangriffe

Sardinien: Militarisierung, Kontamination und Krebs im Paradies

Ein gewaltloser Aufstand zum Klimaschutz? Von Jeremy Brecher

Krieg zerstört Umwelt durch Kriegskosten

Gerechter Übergang: Von der Militärsucht zur wirtschaftlichen Nachhaltigkeit von Michael Eisenscher

In einem im März veröffentlichten Pentagon-Bericht beschreibt 2018 die weit verbreitete chemische Vergiftung von Wasservorräten auf Militärstützpunkten und in den umliegenden Gemeinden weltweit. Der Bericht, Ansprache von Perfluoroctansulfonat (PFOS) und Perfluoroctansäure (PFOA) - Maureen Sullivan, stellvertretender stellvertretender Verteidigungsminister (Umwelt, Sicherheit und Gesundheitsschutz) März 2018, weist auf das Vorhandensein von PFOS und PFOA in Trinkwasser in Mengen hin, von denen bekannt ist, dass sie für die menschliche Gesundheit schädlich sind. Es ist bekannt, dass mindestens 401-Basen Wasser verunreinigt haben. Die Chemikalien werden in Flammschutzmitteln während routinemäßiger Feuerübungen auf amerikanischen Militärstützpunkten verwendet. Die tödlichen Substanzen gelangen in das Grundwasser und sind mit schweren Problemen verbunden, die mit der reproduktiven Gesundheit von Frauen zusammenhängen. Sie umfassen schwere Schwangerschaftskomplikationen und langfristige Probleme mit der Fruchtbarkeit. Noch besorgniserregender ist, dass diese Chemikalien die Muttermilch kontaminieren. PFOS und PFOA führen zu Leberschäden, hohem Cholesterinspiegel, verminderter Reaktion auf Impfstoffe und einem erhöhten Risiko für eine Schilddrüsenerkrankung sowie Asthma-Diagnose. Die Bereinigung wird Jahre in Anspruch nehmen, und das gesamte Ausmaß des Problems ist der Öffentlichkeit unbekannt, insbesondere in US-amerikanischen Stützpunkten in Übersee, wo die Informationen normalerweise geheim gehalten werden. Das DOD verfügt über eine lange Liste von Verantwortlichkeiten im Umweltbereich in jeder seiner mehr als 2,900-Anlagen auf der ganzen Welt. Weiteres.

Bücher:

Die große Hitze: Die Erde am Abgrund von Jeffrey St. Clair und Joshua Frank.

Das Ende des Eises von Dahr Jamail.

Friedensökologie von Randall Amster

Die Militarisierung des indischen Landes von Winona LaDuke

Die Tyrannei des Öls: Die stärkste Industrie der Welt - und was wir tun müssen, um sie zu stoppen von Antonia Juhasz

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Globale Erwärmung, Militarismus und Gewaltlosigkeit: Die Kunst des aktiven Widerstands von Marty Branagan

Webseiten:

weaponspollute.org


Krieg erodiert Freiheiten

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Video und Audio:

Robert Parry im Talk Nation Radio

John Whitehead im Talk Nation Radio

Gregory D. Foster im Talk Nation Radio

Shahid Buttar im Talk Nation Radio

Artikel:

Was wir vergessen haben: Auszug aus "When the World Outlawed War" von David Swanson

Kriege sind nicht legal: Kapitel 12 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Bücher:

Wir sind nicht umgezogen: Widerstand gegen Rassismus und Militarismus in 21st Century America von Elizabeth Martinez, Matt Meyer und Mandy Carter

Krieg: Wofür ist es gut? Schwarze Freiheitskämpfe und das US-Militär: Vom Zweiten Weltkrieg bis zum Irak von Kimberley Phillips

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Krieg leicht gemacht: Wie Präsidenten und Experten uns zu Tode bringen von Norman Solomon

JFK und das Unaussprechliche von Jim Douglass

Manufacturing Consent: Die politische Ökonomie der Massenmedien von Edward Herman und Noam Chomsky

Der amerikanische Kriegsweg: Lenkflugkörper, irregeführte Männer und eine Republik in Gefahr von Eugene Jarecki


Krieg verarmt uns

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Videos:

Steuergeld bei der Arbeit

Grafik:

Nationales Prioritätenprojekt: Ermessensentscheidungen für 2014

Artikel:

Tomgram: Chris Hellman, $ 1.2 Billion für nationale Sicherheit

The Telegraph: Die Kosten der USA für den Irak und die Afghanischen Kriege könnten $ 6 Billionen Dollar erreichen

Die US-Beschäftigungseffekte der Prioritäten für militärische und inländische Ausgaben Von Robert Pollin, Heidi Garrett-Peltier

Wirtschaftliche Implosion: Auszug aus "War Is A Lie" von David Swanson

Strike Against War von Helen Keller

Bücher:

Der Drei-Billionen-Dollar-Krieg: Die wahren Kosten des Irak-Konflikts von Joseph Stiglitz und Linda Bilmes

Die permanente Kriegswirtschaft: Der amerikanische Kapitalismus geht zurück
von Seymour Melman

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson

Der Komplex: Kartierung der amerikanischen militärisch-industriellen-technologischen-unterhaltenden-akademischen-Medien-Unternehmensmatrix von Nick Turse

Krieg und Steuern von Steven A. Bank, Kirk J. Stark und Joseph J. Thorndike


Krieg fördert Bigotterie

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Videos:

Wie Amerikas fortwährender Krieg im Ausland die Zunahme von Gewalt gegen weiße Supremacist in den USA ankurbelt

Martin Luther King Jr., Jenseits von Vietnam

Bücher:


Wir brauchen $ 2 Billion pro Jahr für andere Dinge

Grundlegendes Argument.

Fact sheet.

Related posts.

Video und Audio:

Welche Waffe tötet am meisten?

Die drei Tenöre: Der Krieg ist vorbei

David Vine im Talk Nation Radio

Rechner für Trade-Offs:

CostofWar.com

Artikel:

Ein globaler Marshall-Plan

Ein gewaltloser Aufstand zum Klimaschutz? Von Jeremy Brecher

Ein globaler Rettungsplan: Auszug aus "Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung" von David Swanson

Bücher:

Die entmilitarisierte Gesellschaft: Abrüstung und Konversion von Seymour Melman

Krieg ist eine Lüge von David Swanson

Krieg nicht mehr: Der Fall für die Abschaffung von David Swanson


Alternativen zum Krieg:

Sicherheit ohne Krieg

Grundlegendes Argument.

Welt jenseits des Krieges:

Ein globales Sicherheitssystem: Eine Alternative zum Krieg

Video und Audio:

Erica Chenoweth TED Talk

Erica Chenoweth im Talk Nation Radio

David Hartsough im Talk Nation Radio

Irakische Studenten in den USA im Talk Nation Radio

Kraft Punkte:

Gewaltfreiheit vs. Gewalt

Films:

Eine mächtigere Kraft: Ein Jahrhundert gewaltfreier Konflikte von Peter Ackerman und Jack Duvall

Die singende Revolution

Fünf Filme, die die Macht des gewaltlosen Widerstands im Zweiten Weltkrieg zeigen von WagingNonviolence.org

Artikel:

Sogar die Krieger sagen, die Kriege machen uns weniger sicher von Fred Branfman

Teilnahme ist alles: Ein Gespräch mit Erica Chenoweth von Eric Stoner

Krieg bringt keine Sicherheit und ist nicht nachhaltig: Kapitel 11 von „Krieg ist eine Lüge“ von David Swanson

Weltfrieden durch Gesetz: Eine alte Theorie überdenken: PDF

Der Ottowa-Prozess von Russ Faure-Brac

Ein gewaltloser Aufstand zum Klimaschutz? von Jeremy Brecher

Die Notwendigkeit, die nationale Sicherheit neu zu definieren von Patrick Hiller: PDF

Wie sollen wir protestieren? Neonazis? Lehren aus der deutschen Geschichte von Laurie Marhoefer

Wie man Faschismus annimmt, ohne von George Lakey gespielt zu werden

Die Ablehnung von Gewaltfreiheit ist so gefährlich wie die Ablehnung des Klimas von David Swanson

Bücher:

Warum ziviler Widerstand funktioniert: Die strategische Logik gewaltloser Konflikte von Erica Chenoweth, Maria Stephan

Eine mächtigere Kraft: Ein Jahrhundert gewaltfreier Konflikte von Peter Ackerman und Jack Duvall

Gewaltfreie Kämpfe führen: 20th Century-Praxis und 21st Century-Potenzial von Gene Sharp

Die Kunst, Frieden zu führen
von Paul K. Chappell

Der Friedensnobelpreis: Was der Nobel wirklich wollte von Fredrik Heffermehl

Frieden ist möglich: Unsere gemeinsame Zukunft wählen: Menschliche Sicherheit oder Zerstörung von Fredrick Heffermehl

Das Kriegssystem abschaffen von Marcus Raskin

Richtig und Falsch und Palästina, 9-11, Irak, 7-7 von Ted Honderich

Übergang zum Frieden, die Suche eines Verteidigungsingenieurs nach einer Alternative zum Krieg von Russ Faure-Brac

Die Strategie der gewaltfreien Verteidigung: Ein Ansatz von Gandhian von Robert J. Burrowes

Soziale Verteidigung von Jørgen Johansen und Brian Martin

Schalten Sie ihn aus von Lisa Fithian

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.