World BEYOND War: eine globale Bewegung, um alle Kriege zu beenden

Menwith Hill: NSAs größte Spionagebasis in Übersee

Die USA verwenden Menwith Hill zur Überwachung, Überwachung, Drohnenoperationen und als Teil ihres Raketenabwehrsystems. Menwith Hill ist Teil des elektronischen Überwachungs- und Hacking-Netzwerks der USA. Seine Aufgabe ist es, Informationen zu sammeln, die er durch COMINT- und SIGINT-Aktivitäten erhält.

Erfahren Sie mehr darüber:

Rolle von Menwith Hill von Dr. Dave Webb vom Global Network: https://www.caab.org.uk/sites/default…

CABB-Archiv: http://www.archive.caab.org.uk/

Kampagne zur Rechenschaftspflicht von Menwith Hill: https://www.caab.org.uk/

Webseite http://www.space4peace.org/

Mailingliste: http://www.space4peace.org/contact/el…

Facebook: https://www.facebook.com/space4peace/

Twitter: https://twitter.com/KeepSpace4Peace

Instagram: https://www.instagram.com/space4peace/

2 Kommentare

  1. Spionage ist eine dumme Sache!

  2. Hey Russland und China guckst du? Warum nimmst du diese nicht raus?

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

In jede Sprache übersetzen