Freiwilliger Spotlight: Katelyn Entzeroth

Jeden Monat teilen wir die Geschichten von World BEYOND War Freiwillige auf der ganzen Welt. Willst du freiwillig mit World BEYOND War? E-Mail an greta@worldbeyondwar.org.

Adresse: Portland, OR, USA

Wie bist du zum Antikriegsaktivismus gekommen und World BEYOND War (WBW)?
Ich bin sehr neu im Antikriegsaktivismus und World BEYOND War! Meine Einführung in beide war a 6-wöchiger Online-WBW-Kurs Ich habe diesen Sommer Krieg und Umwelt genommen, was meine Einstellung zum Klimagerechtigkeitsaktivismus völlig verändert hat. Vor dem Kurs hatte ich mit mehreren Umweltorganisationen in der Region Portland zusammengearbeitet, aber keine von ihnen erwähnte jemals das Militär.

Der Kurs öffnete mir die Augen für die sozialen und ökologischen Verwüstungen durch Imperialismus und Militarismus und ging auf die Frage ein, warum wir von größeren gemeinnützigen Umweltorganisationen oft nichts über die Rolle des Militärs hören. Ich muss noch so viel lernen, aber am Ende des kurzen Kurses war mir klar, dass Entmilitarisierung entscheidend ist, um Menschen und Planeten langfristig zu schützen. Also bin ich hier!

Bei welchen Arten von Freiwilligentätigkeiten helfen Sie?
Ich arbeite derzeit mit WBW-Vorstandsvorsitzender Leah Bolger an der Kein Basiskampagnen-Team um unseren Abschnitt der World BEYOND War Webseite. Wir möchten es jedem Besucher der Seite erleichtern, schnell zu erfahren, worum es bei der Kampagne geht und wie er die Arbeit unterstützen kann!

Was ist Ihre Top-Empfehlung für jemanden, der sich für WBW engagieren möchte?
Melden Sie sich für einen Kurs an! Ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, um beide besser über den Kontext für zu informieren World BEYOND WarErfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie dazu beitragen können. Der Kurs, an dem ich teilgenommen habe, enthielt sogar optionale Aufgaben, sodass Sie sofort einen Beitrag zur Bewegung leisten können. Während des Kurses entwickelte ich Social-Media-Inhalte, verwickelte meine Freunde und Familie in Gespräche und schrieb Gedichte mit Unterstützung der Kursleiter und anderer Aktivisten.

Was inspiriert Sie, sich für Veränderungen einzusetzen?
Die Geduld, Belastbarkeit und Hartnäckigkeit aller Anwälte für Gerechtigkeit, die vor uns kamen, hat mich immer wieder inspiriert. Immer wenn ich Zynismus oder Zweifel verspüre, halten mich ihre Beispiele dafür, was anhaltender Widerstand im Laufe der Zeit bewirken kann, am Laufen. Aufgeben ist der einfachste Weg, den ich nie beabsichtige, egal wie düster sich die Realität manchmal anfühlt.

Wie hat sich die Coronavirus-Pandemie auf Ihren Aktivismus ausgewirkt?
Vor der Pandemie nahm ich an 1-2 Protesten pro Woche teil und fotografierte sie. Ich begann, Beziehungen zu Aktivisten in Portland aufzubauen. Es war inspirierend und motivierend zu sehen, wie dieselben Leute Woche für Woche zurückkehrten und ihre Geschichten hörten. Als das Coronavirus viele unserer Aktivitäten zum ersten Mal einstellte, brauchte ich zugegebenermaßen ein paar Monate, um mich an die neue Realität anzupassen. Ich war nicht mehr jede Woche vor dem Rathaus und versuchte, an jeder Veranstaltung teilzunehmen, die ich finden konnte, sondern mit meinem Partner in meinem kleinen Studio-Apartment Schutz zu suchen. Jetzt habe ich mich angepasst und Möglichkeiten gefunden, meine Fähigkeiten aus der Ferne zu nutzen, z. B. bei der Neugestaltung von Webseiten mithilfe von Zoom und virtuellen Whiteboards. Ich bin kürzlich auch einem Fundraising-Team mit dem beigetreten Black Resilience-Fonds in Portland und leite einen Teil des GoFundMe-Unterhalts und lerne, Stipendien zu schreiben - beides kann ich auch von zu Hause aus tun!

Veröffentlicht Dezember 8, 2020.

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen