Desinvestition

Charlottesville muss sich von Waffen und fossilen Brennstoffen trennen

Von David Swanson World BEYOND War, May 2, 2019

Die Stadt Charlottesville wird die Frage der Veräußerung von Waffen und fossilen Brennstoffen auf ihrer Sitzung am 6th im Mai prüfen.

Einzelheiten zur Veräußerungskampagne, zur Teilnahme an der Besprechung und zu weiteren Maßnahmen, die Sie in Charlottesville oder in einer anderen Stadt unterstützen können, finden Sie unter http://divestcville.org

US-Waffenfabriken bewaffnen drei Viertel der Weltdiktaturen und beide Seiten zahlreicher Kriege. Ohne die Unterstützung der US-Regierung für Kämpfer in Afghanistan, Syrien und anderswo gäbe es keine Al Qaida oder ISIS oder verschiedene andere Gruppen. Zu den früheren Waffen-Kunden, die zu Feinden wurden, gehörten Hussein, Assad, Gadaffi und Dutzende andere. Die Vereinigten Staaten schaffen ihre Feinde.

Aber jetzt, weniger als zu Lebzeiten meines Lebens, haben die Vereinigten Staaten die Welt dazu gebracht, den schlimmsten Feind zu schaffen, der je gesehen wurde, nämlich eine Umgebung, die das Leben auf der Erde mit massiven Bränden, Dürren und Überschwemmungen für viele Jahrhunderte angreifen wird, selbst wenn wir alle aufgeben planetare Zerstörung in dieser Minute.

Eine Hauptursache für die bewaffnete Umwelt sind die Kriege, die hauptsächlich um Öl gekämpft wurden, um unsere Umwelt weiter zu zerstören. Dick Cheney traf sich mit ExxonMobil, um den Krieg im Irak zu planen, und unsere Stadt investiert unser hart verdientes Geld in ExxonMobil, um unsere Stadt für unsere Nachkommen weniger bewohnbar zu machen. Sie können Ihre Öko-Gärten anbauen und Ihren Teslas mit Ihren Sonnenkollektoren betreiben. Ihre Steuergelder sind jedoch in ExxonMobil enthalten, da die Zukunft des Lebens auf der Erde nicht die oberste Priorität hat.

Eines der verrücktesten Dinge ist, wie der Umweltkollaps als Entschuldigung für noch mehr Kriege benutzt wird. Aber wissen Sie, was jemand, der überlebt, was im besten Fall mehrere klimabedingte Holocausts sein wird, am schwersten über uns zu verstehen ist, die Menschen, die ihre Hölle gebaut haben? Es ist unsere Lässigkeit, unsere ruhige Selbstzufriedenheit, unser Wunsch, sorgfältig zu überlegen, ob wir unseren Teil dazu beitragen sollen, die Zerstörung zu mildern.

Selbst der US-Kongress ist bereit, den Völkermord gegen die Menschen im Jemen zu stoppen, aber Charlottesville freut sich, Boeing weiterhin zu finanzieren. Die Nationen der Welt verbieten Atomwaffen in der Hoffnung, dass sie unseren kollektiven Untergang nicht beschleunigen, aber Charlottesville ist erfreut, unser Geld in Honeywell zu werfen.

Hat dich die Stadt Charlottesville gefragt? Sie haben mich nicht gefragt. Wie hätten sie es formuliert, wenn sie gefragt hätten? Sehr geehrter steuerzahlender Bürger, möchten Sie die massiven Kosten für die Milderung der Dürre- und Sturmschäden und die Zerstörung in Kauf nehmen, und wir möchten, dass wir Ihr Geld dazu verwenden, diese Kosten im Namen einer schnellen unmoralischen Abkehr zu erhöhen kriminelle Unternehmen, die uns nicht einmal mehr verdienen als andere unethische Investitionen? Wer hätte das bejaht, wenn er gefragt würde?

Dieser schlimmste Kreis der Hölle, von dem behauptet wird, er sei für diejenigen reserviert, die in Krisenzeiten schweigen, wird uns alle durch Mehrheitswahl beherbergen, da die Mehrheit sich für die Stille entschieden hat. Es ist an der Zeit, die Stille zu brechen. Charlottesville muss aufhören, unser eigenes Geld gegen uns einzusetzen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.