Globale Solidarität aufbauen: Kinder in New York möchten Ihnen eine Karte schicken

By World BEYOND War, März 20, 2022

Ein Kommentar

  1. Darryl Nelson sagt:

    Ich wohne in Australien. Aufgrund unserer Partnerschaft mit den USA während des Zweiten Weltkriegs bei der Verteidigung der japanischen Invasion halten es die Menschen immer noch für angemessen, enge militärische Verbindungen zu den USA zu haben und große Mengen an Waffen wie Kampfflugzeuge und U-Boote von den USA zu kaufen. Ich bin nicht einverstanden. Ich denke, das macht uns weniger sicher.

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen