Bruce

Bruce Gagnon ist der Koordinator der Globales Netzwerk gegen Waffen und Atomkraft im Weltraum. Er war Mitbegründer des Global Network, als es 1992 gegründet wurde. Zwischen 1983 und 1998 war Bruce der staatliche Koordinator der Florida Coalition for Peace & Justice und hat 31 Jahre lang an Weltraumfragen gearbeitet. 1987 organisierte er den größten Friedensprotest in der Geschichte Floridas, als über 5,000 Menschen gegen den ersten Flugtest der Atomrakete Trident II auf Cape Canaveral marschierten. Bruce reiste nach England, Deutschland, Mexiko, Kanada, Frankreich, Kuba, Puerto Rico, Japan, Australien, Schottland, Wales, Griechenland, Indien, Brasilien, Portugal, Dänemark, Schweden, Norwegen, der Tschechischen Republik, Südkorea. und in den USA initiierte Bruce die Maine-Kampagne zu Bring Our War $$ nach Hause in 2009, die sich auf andere Staaten Neuenglands und darüber hinaus ausbreiten. Bruce hat eine neue Version seines Buches in 2008 veröffentlicht Kommen Sie jetzt zusammen: Organisieren Sie Geschichten aus einem verblassenden Imperium. Bruce hat auch einen Blog namens Notizen organisieren. In 2003 produzierte Bruce ein populäres Dokumentarfilm mit dem Titel Arsenal der Heuchelei das formulierte US-Pläne für die Weltraumherrschaft.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen