Ehemaliger Vizepräsident der Concordia Student Union, Yves Engler ist ein in Montréal ansässiger Aktivist und Autor. Er hat sieben Bücher über die kanadische Außenpolitik veröffentlicht. Yves wurde als "Kanadas Version von Noam Chomsky" (Georgia Straight), "eine der wichtigsten Stimmen der kanadischen Linken" (Briarpatch) und "Teil dieser seltenen, aber wachsenden Gruppe von Sozialkritikern, die keine Angst haben, sich mit Kanadas Selbst zu konfrontieren" bezeichnet. zufriedene Mythen “(Quill & Quire).

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen