Whidbey Environmental Action Network erhält den War Abolisher Award

By World BEYOND War, August 29, 2022

Das Whidbey Environmental Action Network (WEAN) mit Sitz auf Whidbey Island im Puget Sound wird mit dem Organizational War Abolisher of 2022 Award ausgezeichnet World BEYOND War, eine globale Organisation, die sich präsentieren wird vier Auszeichnungen bei einer Zeremonie am 5. September vor Organisationen und Einzelpersonen aus den USA, Italien, England und Neuseeland.

An Online-Präsentation und Abnahmeveranstaltung, mit Anmerkungen von Vertretern aller vier Preisträger 2022, findet am 5. September um 8:11 Uhr in Honolulu, 1:2 Uhr in Seattle, 7:8 Uhr in Mexiko-Stadt, 9:10 Uhr in New York, 30:6 Uhr in London, 6:XNUMX Uhr in Rom statt. XNUMX Uhr in Moskau, XNUMX Uhr in Teheran und XNUMX Uhr am nächsten Morgen (XNUMX. September) in Auckland. Die Veranstaltung ist öffentlich und wird ins Italienische und Englische gedolmetscht.

WEAN, eine Organisation mit 30 Jahre Erfolge für die Natur, hat ein Gerichtsverfahren gewonnen im April 2022 vor dem Thurston County Superior Court, das feststellte, dass Washingtons State Parks and Recreation Commission „willkürlich und launisch“ gewesen sei, der United States Navy die Nutzung von State Parks für militärisches Training zu gewähren. Ihre Erlaubnis dazu wurde in einer ungewöhnlichen und langwierigen Entscheidung von der Bank geräumt. Der Fall war eingereicht von WEAN mit Unterstützung der Not in Our Parks Coalition, um die im Jahr 2021 erteilte Genehmigung der Kommission anzufechten, dass ihre Mitarbeiter mit der Genehmigung der Pläne der Marine für Kriegstraining in State Parks fortfahren.

Die Öffentlichkeit hatte erstmals 2016 davon erfahren, dass die US-Marine State Parks für Kriegsproben nutzte ein Bericht bei Truthout.org. Es folgten Jahre der Forschung, Organisation, Bildung und Mobilisierung der Öffentlichkeit von WEAN und seinen Freunden und Verbündeten, sowie der jahrelange Lobbydruck der US Navy, die zahlreiche Experten aus Washington, DC, Kalifornien und Hawaii einflog. Während von der Marine erwartet werden kann, dass sie weiter Druck macht, gewann WEAN seinen Gerichtsprozess in allen Punkten, nachdem er das Gericht davon überzeugt hatte, dass unangekündigte kriegerische Aktionen bewaffneter Truppen in öffentlichen Parks der Öffentlichkeit und den Parks schadeten.

WEAN beeindruckte die Menschen jahrelang mit seinen engagierten Bemühungen, aufzudecken, was getan wurde, und es zu stoppen, indem es einen Fall gegen die Umweltzerstörung durch Kriegsübungen, die Gefahr für die Öffentlichkeit und den Schaden für ansässige Kriegsveteranen, die an PTBS leiden, aufstellte. Die State Parks sind Orte für Hochzeiten, zum Verteilen der Asche nach Beerdigungen und zum Suchen von Ruhe und Trost.

Die Präsenz der Marine in der Region Puget Sound ist alles andere als positiv. Einerseits versuchten sie (und werden es wahrscheinlich erneut versuchen), Staatsparks zu beschlagnahmen, um ihnen beizubringen, wie man Parkbesucher ausspioniert. Andererseits fliegen sie Jets so laut, dass der Flaggschiffpark des Staates, Deception Pass, unmöglich zu besuchen ist, weil Jets über ihnen heulen. Während sich WEAN der Spionage in Staatsparks annahm, befasste sich eine andere Gruppe, die Sound Defense Alliance, damit, dass die Marine das Leben unhaltbar macht.

Eine kleine Anzahl von Menschen auf einer kleinen Insel wirkt sich auf den Staat Washington aus und entwickelt ein Modell, das anderswo nachgeahmt werden soll. World BEYOND War freut sich sehr, sie zu ehren und ermutigt alle dazu am 5. September ihre Geschichte hören und ihnen Fragen stellen.

Den Preis entgegennehmen und für WEAN sprechen werden Marianne Edain und Larry Morrell.

Dies sind die zweiten jährlichen War Abolisher Awards.

Welt JENSEITS von War ist eine globale gewaltfreie Bewegung, die 2014 gegründet wurde, um Krieg zu beenden und einen gerechten und nachhaltigen Frieden zu schaffen. Der Zweck der Auszeichnungen besteht darin, diejenigen zu ehren und zu unterstützen, die sich für die Abschaffung der Institution des Krieges selbst einsetzen. Mit dem Friedensnobelpreis und anderen nominell friedensorientierten Institutionen, die so häufig andere gute Zwecke oder tatsächlich Kriegswetten ehren, World BEYOND War beabsichtigt, seine Auszeichnungen an Pädagogen oder Aktivisten zu vergeben, die absichtlich und effektiv die Sache der Abschaffung des Krieges vorantreiben und eine Verringerung der Kriegsführung, der Kriegsvorbereitung oder der Kriegskultur erreichen. World BEYOND War erhielt Hunderte von beeindruckenden Nominierungen. Die World BEYOND War Der Vorstand hat mit Unterstützung seines Beirats die Auswahl getroffen.

Die Preisträger werden für ihre Arbeit geehrt, die direkt eines oder mehrere der drei Segmente von . unterstützt World BEYOND War's Strategie zur Verringerung und Beseitigung des Krieges, wie sie im Buch beschrieben wird Ein globales Sicherheitssystem, eine Alternative zum Krieg. Sie lauten: Entmilitarisierung der Sicherheit, Konfliktbewältigung ohne Gewalt und Aufbau einer Kultur des Friedens.

 

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In jede Sprache übersetzen