Was ich in Washington, DC lerne

Von John Reuwer, World BEYOND War, May 17, 2024

Das Leben in der Nähe von Washington DC bietet unzählige Möglichkeiten, mehr über die US-Regierung und ihre Funktionsweise zu erfahren. Leider ist vieles davon nicht die Bastion der Freiheit und Demokratie, für die ich als Kind geglaubt habe.

Am beeindruckendsten für mich ist, wie schwierig es ist, mit den tatsächlichen Vertretern ins Gespräch zu kommen. Daher sprechen normale Bürger häufig mit Mitarbeitern im Frontoffice oder, wenn Sie hartnäckig sind, mit Mitarbeitern auf leitender Ebene. Mittlerweile wissen wir, dass professionelle Lobbyisten mit Spendengeldern jederzeit Zugriff haben (siehe hier (wie viel Ihr Vertreter vom American Israeli Political Affairs Committee erhält), was die Anzahl der in den Sälen des Kongresses ausgestellten israelischen (ausländischen) Flaggen erklärt. Es muss sicherlich die bizarre Unterstützung eines wahrscheinlichen Völkermords in Palästina und die mangelnde Besorgnis über den zunehmenden Hass und die Angriffe auf amerikanische Interessen auf der ganzen Welt erklären.

Man könnte entmutigt werden, wenn man die Kriegslust in fast jeder außenpolitischen Gesetzgebung sieht, aber eine Sache, die mich antreibt, ist, neue Dinge zu lernen und die Helden und Heldinnen des Friedens zu treffen, die immer am Werk sind.

Oben ist ein Künstler zu sehen, der dabei hilft, den besetzten „Kibbuz“ rund um die israelische Botschaft zu schmücken, der andauert, seit der Flieger Aaron Bushnell dort sein Leben ließ, um auf die Not der Palästinenser aufmerksam zu machen. Botschaftsmitarbeiter haben die Möglichkeit, Nachrichten wie diese kommen und gehen zu hören und zu sehen oder bei der Arbeit aus dem Fenster zu schauen.

Und das habe ich im Büro eines Kongressabgeordneten gefunden:

 

 

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

Move for Peace-Herausforderung
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen