VIDEO: Ein Aufruf zur weltweiten Abschaffung von Atomwaffen

Von Ed Mays, 29. September 2022

Am Samstag, dem 24. September 2022, fand in Seattle, Washington, eine Kundgebung statt, um die weltweite Abschaffung von Atomwaffen zu fordern. Die Veranstaltung wurde von Freiwilligen der Citizens for the Universal Abolition of Nuclear Weapons in Zusammenarbeit mit Veterans for Peace, Ground Zero Center for Nonviolent Action, WorldBeyondWar.org und anderen Aktivisten organisiert, die an nuklearer Abrüstung arbeiten.

Die Veranstaltung begann im Cal Anderson Park in Seattle und beinhaltete einen Marsch und eine Kundgebung am Henry M. Jackson Federal Building, wo David Swanson lebt World Beyond War hielt seine Grundsatzrede. Piraten-TV war dabei.

Neben dem kraftvollen Vortrag von David Swanson enthält dieses Video mehrere andere:

Kathy Railsback ist praktizierende Einwanderungsanwältin und Aktivistin im Ground Zero Center for Nonviolent Action, das sich an der Grenze der U-Boot-Basis Kitsap befindet, dem größten Atomwaffenarsenal der westlichen Hemisphäre. Sie spricht ein wenig über Ground Zero und die Kampagne für nukleare Abrüstung.

Tom Rogers ist seit 2004 Mitglied des Ground Zero Center for Nonviolent Action in Poulsbo. Als pensionierter Marinekapitän diente er von 1967 bis 1998 in verschiedenen Funktionen bei der US Submarine Force, darunter von 1988 bis 1991 als Kommandant eines nuklearen Schnellangriffs-U-Bootes Seit er zu Ground Zero gekommen ist, hat er eine Kombination aus operativer Erfahrung mit Atomwaffen und der Bereitschaft, dieses Fachwissen als Atomwaffen-Abolitionist einzusetzen, zur Verfügung gestellt.

Rachel Hoffman ist die Enkelin von Überlebenden der Atomtests von den Marshallinseln. Geschichten über Atomtests auf den Marshallinseln wurden geheim gehalten. Rachel will das Geheimnis lüften und für nuklearen Frieden in unserer Welt plädieren. Die gesamte Lebensgrundlage der Marshallesen hat sich aufgrund der Atomtests und des Imperialismus auf ihren Inseln kulturell und wirtschaftlich verändert. In den Vereinigten Staaten lebende Marshallesen haben nicht alle Rechte wie US-Bürger. Anwaltschaft für die Menschen auf den Marshallinseln ist in allen Lebensbereichen erforderlich. Rachel leistet diese Interessenvertretung als Grundschullehrerin und Sprecherin für marshallische Schüler und Familien in Snohomish County. Sie fungiert auch als Programmdirektorin bei der Marshallese Association of North Puget Sound, die versucht, die Grundbedürfnisse von Familien zu befriedigen, die marshallische Kultur wiederzubeleben und ein Netzwerk zur Unterstützung zu schaffen, damit die Menschen auf den Marshallinseln gedeihen können.

David Swanson ist Autor, Aktivist, Journalist und Radiomoderator. Er ist Geschäftsführer von WorldBeyondWar.org und Kampagnenkoordinator für RootsAction.org. Zu Swansons Büchern gehört War Is A Lie. Er bloggt auf DavidSwanson.org und WarIsACrime.org. Er moderiert Talk World Radio. Er ist ein Kandidat für den Friedensnobelpreis und Empfänger des US-Friedenspreises. Danke an Glen Milner für die Unterstützung bei der Aufnahme. Aufgenommen am 24. September 2022 Siehe auch: abolishnuclearweapons.org

One Response

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In jede Sprache übersetzen