Video: Militarismus & Klimawandel: Katastrophe im Gange

By World BEYOND War und Wissenschaft für den Frieden, 4. Mai 2021

Sowohl Antikriegs- als auch Klimabewegungen kämpfen für Gerechtigkeit und Leben für alle Menschen auf einem lebenswerten Planeten. Es wird immer klarer, dass wir eins ohne das andere nicht haben können. Keine Klimagerechtigkeit, kein Frieden, kein Planet.

Am 29. April 2021 fand ein Webinar mit Science for Peace über die Schnittstellen zwischen Klimagerechtigkeit und Antikriegsbewegungen statt. Aufmachung:

  • Clayton Thomas-Müller - Mitglied der Mathias Colomb Cree Nation, leitender Kampagnenspezialist bei 350.org und Aktivist, Filmregisseur, Medienproduzent, Organisator, Moderator, Redner und Autor.
  • El Jones - Preisgekrönter Dichter, Pädagoge, Journalist und Aktivist für gesprochenes Wort, der im afrikanischen Nova Scotia lebt. Sie war die fünfte Poet Laureate von Halifax.
  • Jaggi Singh - Unabhängiger Journalist und Organisator der Gemeinschaft, der seit zwei Jahrzehnten aktiv an antikapitalistischen, antiautoritären, antikolonialen Organisationen und Projekten beteiligt ist.
  • Kasha Sequoia Slavner - Preisgekrönte Gen-Z-Dokumentarfilmerin, die derzeit 1.5 Grad Frieden dreht, einen Dokumentarfilm, der eine einheitliche Bewegung für Frieden und Klimagerechtigkeit inspirieren soll.

Vielen Dank an die Sponsororganisationen: Toronto350.org, Climate Fast, Kanadische Stimme der Frauen für den Frieden, Global Sunrise Project, Climate Pledge Collective und Musik für Klimagerechtigkeit.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen