Talk World Radio: Tim Pluta über den Schutz von Aktivisten in der Westsahara

Von Talk World Radio, 15. Mai 2022

AUDIO:

Talk World Radio wird als Audio und Video auf Riverside.fm aufgezeichnet – außer wenn es nicht möglich ist und dann ist es Zoom. Hier ist Das Video dieser Woche und Alle Videos auf Youtube.

VIDEO:

Diese Woche sprechen wir im Talk World Radio über die endlose marokkanische Besetzung der Westsahara mit Tim Pluta, der aus der Stadt Boujdour im Haus der Menschenrechtsaktivistin Sultana Khaya zu uns spricht. Tim ist Organisator in Spanien mit World BEYOND War, ein US-Militärveteran, ein Kriegsdienstverweigerer und ein unbewaffneter ziviler Beschützer. Sehen: https://karamasahara.org/register

Gesamtlaufzeit: 29: 00
Moderator: David Swanson.
Produzent: David Swanson.
Musik von Duke Ellington.

Download von LetsTryDemokratie.

Download von Internet Archive.

Pacifica-Stationen können auch von heruntergeladen werden Audioport.

Durch Pacifica Network syndiziert.

Holen Sie sich Ihre Station aufgelistet.

Kostenlose 30-Sekunden-Promo.

Auf Soundcloud hier.

Auf Google Podcasts hier.

Auf Spotify hier.

Auf Stitcher hier.

Auf Tunein hier.

Auf Apple / iTunes hier.

Zur Vernunft hier.

Bitte ermutigen Sie Ihre lokalen Radiosender, dieses Programm jede Woche zu übertragen!

Betten Sie das SoundCloud-Audio auf Ihrer eigenen Website ein!

Vergangene Talk World-Radiosendungen sind alle kostenlos und vollständig unter erhältlich
http://TalkWorldRadio.org oder https://davidswanson.org/tag/talk-world-radio

sowie unter
https://soundcloud.com/davidcnswanson/tracks

Der Friedensalmanach bietet für jeden Tag des Jahres einen zweiminütigen Artikel an, der allen kostenlos zur Verfügung steht http://peacealmanac.org

Bitte ermutigen Sie Ihre lokalen Radiosender, den Friedensalmanach auszustrahlen.

FOTO:

##

Hinterlasse uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen