Gegenrekrutierung, Gewaltfreier Aktivismus, Nordamerika

Talk Nation Radio: Richard Sanders über das Abschalten von Waffenshows

Richard Sanders ist ein Forscher / Schriftsteller / Aktivist, der sich seit 1984 hauptberuflich für die Friedensbewegung engagiert, als er mit einem MA in Kulturanthropologie aus der Wissenschaft floh. Seine Bemühungen, Kanadas Friedensmythologie zu entlarven, begannen, als er Ottawas Peace Resource Center koordinierte, fast 20 Jahre lang ein Anti-Kriegs-Radioprogramm der Gemeinde produzierte und lokaler Organisator der Alliance for Nonviolent Action war. Ende 1988 gründete er die Koalition gegen den Waffenhandel (COAT.ncf.ca). Die anfängliche disARMX-Kampagne, die eine Konferenz, eine öffentliche Untersuchung und einen Marsch / eine Kundgebung von mehreren Tausend Personen umfasste, führte zu Ottawas 20-jährigem Verbot von Waffenbasaren. Richard Sanders wird bei No War 2020 sprechen, World BEYOND WarDie Konferenz in Ottawa im Mai, die Teil der Bemühungen sein wird, CANSEC, die neueste Riesenwaffenshow in Ottawa, zu schließen.

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: https://nowar2020.worldbeyondwar.org

Gesamtlaufzeit: 29: 00
Moderator: David Swanson.
Produzent: David Swanson.
Musik von Duke Ellington.

Download von LetsTryDemocracyOder aus Internet Archive.

Pacifica-Stationen können auch von heruntergeladen werden Audioport.

Durch Pacifica Network syndiziert.

Bitte ermutigen Sie Ihre lokalen Radiosender, dieses Programm jede Woche zu übertragen!

Betten Sie das SoundCloud-Audio auf Ihrer eigenen Website ein!

Frühere Talk Nation-Radiosendungen sind alle kostenlos und vollständig bei erhältlich
http://TalkNationRadio.org

und
https://soundcloud.com/davidcnswanson/tracks

Ein Kommentar

  1. Gen Agustsson sagt:

    Regierung ist nicht für Frieden, Regierung ist für Gewalt!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.