Rev. Dr. Randy Woodley ist ein Autor, Aktivist, Biobauer, öffentlicher Theologe und Weisheitsbewahrer, der sich mit einer Vielzahl von Schnittfragen befasst, die Frieden, amerikanische Kultur, Religion, Vielfalt, unser Verhältnis zur Erde und die indigenen Realitäten betreffen. Sein Fachwissen wurde an verschiedenen Orten wie dem Time Magazine, Christianity Today, The Huffington Post und Planet Drum: Eine Stimme für Bioregionalität, Nachhaltigkeit, Bildung und Kultur gesucht. Randy war Mitglied des Beirats der amerikanischen Ureinwohner / Alaska-Ureinwohner in Oregon, des Native American Climate Council in Greater Portland und anderer Serviceorganisationen. Er und seine Frau Edith (Eastern Shoshone) sind seit über drei Jahrzehnten unter den am stärksten entrechteten Menschen Amerikas im Einsatz. Randy ist ein legaler Nachkomme der United Keetoowah Band of Cherokee Indians und der angesehene Professor für Glauben und Kultur, Dir. Interkulturelle und indigene Studien an der George Fox University / Portland Seminary.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen