Neuseeland / Aotearoa für a World BEYOND War

Über unser Kapitel


Die Länderkoordinatorin Neuseeland / Aotearoa ist Liz Remmerswaal Hughes, Mitglied von World BEYOND WarVerwaltungsrat.

Liz Remmerswaal Hughes ist eine Mutter, Journalistin, Umweltaktivistin und ehemalige Politikerin, die sechs Jahre im Hawke's Bay Regional Council gearbeitet hat. Die Tochter und Enkelin von Soldaten, die an weit entfernten Orten die Kriege anderer Menschen führten, überwand nie die Dummheit des Krieges und wurde Pazifistin. Liz ist eine aktive Quäkerin und ehemals Co-Vizepräsidentin der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit (WILPF) in Aotearoa / Neuseeland. Sie ist eng mit der australischen Friedensbewegung und der Swords in Ploughshares-Gruppe verbunden.

Liz bevorzugt eine kreative und gemeinschaftliche Herangehensweise an die Friedensstiftung, angefangen von innen heraus, und hat Aktivitäten wie das Radfahren zu den Toren der amerikanischen Militärspionagebasis Pine Gap in Alice Springs, Australien, und das Pflanzen eines Olivenbaums für den Frieden im Friedenspalast im Haag anlässlich des 100. Geburtstages von Anzac, singt Friedenslieder außerhalb der Militärstützpunkte und feiert anlässlich des 75-Geburtstages der NZ Navy neben Kriegsschiffen Tee-Partys. In 2017 wurde sie mit dem Sonia Davies-Friedenspreis ausgezeichnet, der es ihr ermöglichte, Friedenskompetenz bei der Nuclear Age Peace Foundation in Santa Barbara zu studieren, am Wilpf-Dreijahreskongress in Chicago teilzunehmen und an einem Workshop zu Frieden und Gewissen in Ann Arbor teilzunehmen. Liz lebt mit ihrem Mann an einem wilden und steinigen Strand an der Ostküste der Nordinsel.

Wie uns auf Facebook!

Kontakt

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Kommende Veranstaltungen

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.