Bildung

Phil Gittins im Talk Nation Radio

Talk Nation Radio: Phill Gittins über die Erziehung zur Beendigung des Krieges

Phill Gittins ist World BEYOND WarBildungsdirektor. Phill hat in über 50 Ländern auf 6 Kontinenten gelebt, gearbeitet und gereist. unterrichtete an Schulen, Hochschulen und Universitäten in acht Ländern; und leitete experimentelles Training und Training-of-Trainer für Hunderte von Individuen […]

keine kriege mehr protestieren zeichen

Krieg lehren, damit es darauf ankommt

Von Brian Gibbs, 20. Januar 2020 Aus gemeinsamen Träumen „Ich weiß nicht… ich meine, ich möchte einer dieser Menschen sein… Sie wissen, wer Dinge tut, wer Veränderungen schafft, denke ich… das war inspirierend… es hat mich dazu gebracht, zu wollen Änderung schaffen ... aber ich denke, [...]

Was ehemalige Studenten von War Abolition 101 über den Kurs zu sagen haben

Wir planen einen neuen und verbesserten War Abolition 101 Online-Kurs. Erfahren Sie mehr und registrieren Sie sich hier. Die Studenten der Vergangenheit sagten uns Folgendes: „Der Kurs erfüllte mich mit der Hoffnung, dass wir den Krieg abschaffen können. Ich war erstaunt, dass wir historische […]

Schnappschuss: World BEYOND War Kapitel auf der ganzen Welt

Von Greta Zarro, Organisationsdirektorin, Juli 30, 2019 Überhaupt gefragt, was World BEYOND War Kapitelkoordinatoren tatsächlich tun? Hier ist ein kleiner Vorgeschmack darauf, was sie auf der ganzen Welt vorhaben. Die neuseeländische Chapter-Koordinatorin Liz Remmerswaal besetzt die Welt mit […]

Talk Nation Radio: Jeff Ostler über den überlebenden Völkermord

Talk Nation Radio: Jeff Ostler über den überlebenden Völkermord

Jeff Ostler ist Beekman-Professor für Geschichte des Nordwestens und des Pazifiks an der University of Oregon. Er unterrichtet Kurse zur Geschichte der USA und der Indianer. Und er ist der Autor eines wichtigen neuen Buches namens Surviving Genocide: Native Nations und […]

Fiktion und Aktivismus: Neu World BEYOND War Podcast mit Roxana Robinson und Dawn Tripp

Fiktion und Aktivismus: Neu World BEYOND War Podcast mit Roxana Robinson und Dawn Tripp

Wir hoffen, Ihnen gefällt das Neue World BEYOND War Podcast, der jeden Monat ein anderes Thema im Zusammenhang mit Antikriegsaktivismus behandelt. Unsere letzte Folge ist ein weitreichendes Gespräch mit zwei bekannten Autoren, Roxana Robinson ("Dawson's Fall", "Sparta", "Cost") und […]

Das Ende der humanitären Intervention? Eine Debatte in der Oxford Union Mit dem Historiker David Gibbs und Michael Chertoff

Von David N. Gibbs, Juli 20, 2019 vom History News Network Die Frage der humanitären Intervention hat sich in der Zeit nach dem Kalten Krieg als lästig für die politische Linke erwiesen. Bei leichter Massengewalt in Ruanda, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Darfur, Libyen, […]

Das 70-Jubiläum der NATO

Von Pandora TV, Juli 16, 2019 Geboren aus der Bombe und entworfen, um es einer Militärtruppe zu ermöglichen, eine Machtposition über den gesamten Planeten ohne Rechenschaftspflicht auszunutzen.

Demokratische Kandidaten stehen bei Debatten vor der Flut

Dies ist wirklich kein Bohrer

Von David Swanson, Juni 27, 2019 Am Mittwoch wurde der erste 10 der 20-Demokraten, den die Unternehmensmedien in so genannte Debatten einbeziehen, gefragt, was die größte Bedrohung für die Vereinigten Staaten darstellt. Ein würdiger und […]

World Beyond War: Ein neuer Podcast

Kunst und Aktivismus: World BEYOND War Podcast mit Kim Fraczek und Vy Vu

Von Marc Eliot Stein und Greta Zarro, Mai 24, 2019 Wie können wir Kunst einsetzen, um den Antikriegsaktivismus zu verstärken? Wie können Friedensarbeiter, Gemeinschaftsorganisatoren und betroffene Menschen den kreativen Prozess nutzen, um unsere Botschaft zu verbreiten, die Bewegung zu stärken, […]