Geschichte der Nordkorea-„Atomkrise“ mit Hyun Lee

by FriedensAktionNewYorkSt, Oktober 18, 2021

Eine Geschichte der „Atomkrise“ in Nordkorea, präsentiert von Hyun Lee der NJ/NY Korea Peace Now Grassroots-Gruppe am 15. Oktober 2021.
Hyun Lee ist die nationale Kampagnen- und Advocacy-Strategin für Women Cross DMZ. Sie ist Autorin für ZoominKorea, eine Online-Ressource für kritische Nachrichten und Analysen zu Frieden und Demokratie in Korea. Sie ist eine Antikriegsaktivistin und Organisatorin, die sowohl Nord- als auch Südkorea bereist hat.
Sie ist Mitarbeiterin des Korea Policy Institute und spricht regelmäßig auf nationalen und internationalen Konferenzen sowie bei Webinaren und öffentlichen Seminaren. Ihre Schriften sind in Foreign Policy in Focus, Asia-Pacific Journal und New Left Project erschienen, und sie wurde von Fairness and Accuracy in Reporting, der Thom Hartmann Show, der Ed Schultz Show und vielen anderen Nachrichtenagenturen interviewt. Hyun hat ihre Bachelor- und Master-Abschlüsse an der Columbia University erworben.
Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Teilen Sie per E-Mail
Auf Druck freigeben

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen