Freiwilliger im Rampenlicht: Yiru Chen

Jeden Monat teilen wir die Geschichten von World BEYOND War Freiwillige auf der ganzen Welt. Willst du freiwillig mit World BEYOND War? Email greta@worldbeyondwar.org.

Adresse:

Toronto, ON, CA

Wie bist du zum Antikriegsaktivismus gekommen und World BEYOND War (WBW)?

Obwohl ich schon immer ein engagierter Pazifist war, kam ich erst vor kurzem in Kontakt mit World BEYOND War (WBW) durch meinen Universitätsprofessor und engagierte sich persönlich im Antikriegs-Aktivismus. Ich bin also ganz neu im Antikriegsaktivismus! Bisher bestand mein Beitrag darin, mein Bestes zu tun, um durch die Teilnahme an WBW-Programmen und -Konferenzen positive Einstellungen und Aktionen gegenüber Antikriegsaktivitäten zu zeigen.

Bei welchen Tätigkeiten helfen Sie im Rahmen Ihres Praktikums?

Während meines Praktikums wurde ich von der Organisationsdirektorin Greta Zarro und der Kanada-Organisatorin Maya Garfinkel als meine Vorgesetzten geführt und betreut. Als Studentin der Soziologie war ich dafür verantwortlich, meine Recherchefähigkeiten einzusetzen, um einige Recherchen durchzuführen und Informationen für ein laufendes Projekt zu konsolidieren Bewaffnete Drohnen in Kanada. Als Ergebnis dieser Aufgabe hatte ich die Gelegenheit, etwas über die unterschiedlichen Einstellungen der kanadischen Regierung und Institutionen gegenüber bewaffneten Drohnen und den Widerstand gegen den von Kanada vorgeschlagenen Drohnenkauf zu erfahren. Ich habe auch an WBW's teilgenommen Organisation von 101-Trainingskursen um mehr über Antikrieg und Frieden zu erfahren und weiterhin nach Wegen zu suchen, WBW und Antikriegsaktivitäten zu unterstützen.

Was ist deine Top-Empfehlung für jemanden, der sich für Antikriegsaktivismus und WBW engagieren möchte?

Ich denke, egal, ob Ihr Engagement in Antikriegsaktivitäten tief oder oberflächlich ist, solange Sie sich als Pazifist betrachten, geben Sie nicht die Möglichkeit auf, Ihren Teil zum Frieden beitragen zu können. Sogar nur nach WBW's Twitter ist ein Einsatz für den Weltfrieden. Als mir die Gelegenheit geboten wurde, WBW beizutreten, war mein Herz voller Scham, weil ich dachte, mir fehle das Wissen über Frieden, Krieg und Politik. Dennoch bekam ich die Gelegenheit, an einem Praktikum bei einer so wunderbaren Organisation teilzunehmen. Mit der Anleitung und Hilfe meiner Vorgesetzten wurde mir jedoch klar, dass selbst eine winzige Aktion, wie das Gespräch mit jemandem in Ihrem Umfeld über eine Organisation namens WBW, eine Möglichkeit ist, Antikriegsaktivismus zu unterstützen. Denn nur wenn mehr Menschen wissen, was wir tun, den Krieg, den die Welt nie aufgehört hat zu kämpfen, und den Frieden, den sie nicht verlangen kann, können wir uns gegen den Krieg vereinen.

Was inspiriert Sie, sich für Veränderungen einzusetzen?

Ich hatte im Internet gelesen, dass es in den über 5,000 Jahren Menschheitsgeschichte bis heute weniger als 300 Jahre ohne Krieg gegeben hat. Dies erfüllte mich mit dem Wunsch zu erforschen. Was macht es der Menschheit schwer, den Frieden zu wahren? Und welche Faktoren können den menschlichen Frieden fördern? Obwohl uns die Realität sagt, dass es viele Ursachen für Krieg gibt, kann uns niemand sagen, was die Welt dazu bringen wird, den Krieg zu beenden. Was mich also dazu inspiriert, mich für Veränderungen einzusetzen, ist meine Neugier und mein Wunsch zu forschen, und ich möchte zur gemeinsamen Suche der gesamten Menschheit nach der Antwort auf den Frieden beitragen.

Wie hat sich die Coronavirus-Pandemie auf Ihren Aktivismus ausgewirkt?

Dank der Entwicklung des Internets hat COVID-19 vielleicht unsere Offline-Aktivitäten beeinflusst, aber es hat meine Handlungen nicht allzu sehr beeinflusst, zumal meine Aktivitäten hauptsächlich dafür verantwortlich sind, Informationen zu sammeln und zu organisieren. Ich freue mich jedoch immer noch sehr darauf, einige Offline-Aktivitäten durchzuführen und mit Antikriegsaktivisten zu interagieren.

Gepostet Oktober 22, 2022.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

In jede Sprache übersetzen