Robert Fantina

Robert Fantina ist Mitglied des Verwaltungsrats von World BEYOND War. Er hat seinen Sitz in Kanada.

Bob ist Aktivist und Journalist, der sich für Frieden und soziale Gerechtigkeit einsetzt. Er schreibt ausführlich über die Unterdrückung der Palästinenser durch das Apartheid-Israel. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter „Empire, Racism and Genocide: A History of US Foreign Policy“. Sein Schreiben erscheint regelmäßig auf Counterpunch.org, MintPressNews und mehreren anderen Websites. Ursprünglich aus den USA, zog Herr Fantina nach den US-Präsidentschaftswahlen 2004 nach Kanada und lebt jetzt in Kitchener, Ontario.

Besuchen Sie seine Webseite unter http://robertfantina.com/.

Unsere Kampagnen

Wie man den Krieg beendet

Online-Kurse
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
Workshops
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen