Protest der Einheimischen, Sabotage der US Navy Base Construction in der Wüste Siziliens

270975_539703539401621_956848714_nIn Sizilien gibt es eine Volksbewegung namens Keine MUOS. MUOS bedeutet Mobile User Objective System. Es ist ein Satellitenkommunikationssystem, das von der US Navy entwickelt wurde. Der Hauptauftragnehmer und Profiteur Gebäude Die Satellitenausrüstung der US-Marine in Sizilien ist Lockheed Martin Space Systems. Dies ist eine von vier Bodenstationen, von denen jede drei schwenkbare Satellitenschüsseln mit einem Durchmesser von 18.4-Metern und zwei Ultra-Hochfrequenz- (UHF-) Wendelantennen umfassen soll.

In der nahe gelegenen Stadt Niscemi haben seit 2012 Proteste zugenommen. Im Oktober wurde der Bau für einige Wochen eingestellt. Im frühen 2012 widerrief der Präsident der Region Sizilien die Genehmigung für den Bau der MUOS. Die italienische Regierung führte eine zweifelhafte Untersuchung der Auswirkungen auf die Gesundheit durch und schlussfolgerte, dass das Projekt sicher war. Arbeit wieder aufgenommen Die Stadt Niscemi legte Berufung ein, und im April beantragte das regionale Verwaltungsgericht 2013 eine neue Studie. Der Bau geht weiter, ebenso der Widerstand.

no-muos_danila-damico-9Ich sprach mit Fabio D'Alessandro, einem in Niscemi lebenden Giornalisten und Absolventen der Rechtswissenschaften. "Ich bin Teil der No MUOS-Bewegung", sagte er, "eine Bewegung, die die Installation des US-Satellitensystems MUOS verhindert." Um genau zu sein, ich bin Teil des No-MUOS-Komitees von Niscemi, das Teil der Koalition der No-MUOS-Komitees ist, einem Netzwerk von Komitees, das in Sizilien und in den großen italienischen Städten verteilt ist. “

"Es ist sehr traurig", sagte D'Alessandro, "zu erkennen, dass in den Vereinigten Staaten die Menschen wenig über MUOS wissen. MUOS ist ein System für Hochfrequenz- und Schmalband-Satellitenkommunikation, das aus fünf Satelliten und vier Stationen auf der Erde besteht, von denen eine für Niscemi geplant ist. MUOS wurde vom US-Verteidigungsministerium entwickelt. Ziel des Programms ist die Schaffung eines globalen Kommunikationsnetzwerks, das die Kommunikation mit jedem Soldaten in jedem Teil der Welt in Echtzeit ermöglicht. Außerdem können verschlüsselte Nachrichten gesendet werden. Eine der Hauptfunktionen von MUOS ist neben der Geschwindigkeit der Kommunikation die Möglichkeit, Drohnen aus der Ferne zu steuern. Aktuelle Tests haben gezeigt, wie MUOS am Nordpol eingesetzt werden kann. Kurz gesagt, MUOS wird dazu dienen, jeden US-Konflikt im Mittelmeerraum, im Nahen Osten oder in Asien zu unterstützen. Es ist alles Teil der Bemühungen, den Krieg zu automatisieren und die Auswahl der Ziele den Maschinen anzuvertrauen. “

arton2002„Es gibt viele Gründe, sich gegen MUOS zu stellen“, sagte D'Alessandro, „zunächst wurde die örtliche Gemeinde nicht über die Installation informiert. Die MUOS-Satellitenschüsseln und -Antennen werden in einer Nicht-NATO-US-Militärbasis gebaut, die seit 1991 in Niscemi besteht. Die Basis wurde in einem Naturschutzgebiet errichtet, das Tausende von Korkeichen zerstörte und die Landschaft mit Bulldozern zerstörte, die einen Hügel nivellierten . Die Basis ist größer als die Stadt Niscemi. Das Vorhandensein von Satellitenschüsseln und Antennen gefährdet ernsthaft einen fragilen Lebensraum einschließlich Flora und Fauna, der nur an diesem Ort existiert. Und es wurden keine Studien über die Gefahren der emittierten elektromagnetischen Wellen durchgeführt, weder für die Tierpopulation noch für die menschlichen Bewohner und die zivilen Flüge vom etwa 20 Kilometer entfernten Flughafen Comiso.

„Innerhalb der Basis sind bereits 46 Satellitenschüsseln vorhanden, die die nach italienischem Recht festgelegte Grenze überschreiten. Darüber hinaus lehnen wir als entschlossene Antimilitaristen eine weitere Militarisierung dieses Gebiets ab, das bereits die Basis in Sigonella und andere US-Stützpunkte in Sizilien hat. Wir wollen uns in den nächsten Kriegen nicht mitschuldig machen. Und wir wollen kein Ziel für jeden werden, der versucht, das US-Militär anzugreifen. “

Was hast du bisher gemacht, fragte ich.

31485102017330209529241454212518n„Wir haben viele verschiedene Aktionen gegen die Basis durchgeführt: Mehr als einmal haben wir die Zäune durchschnitten; dreimal sind wir massenhaft in die Basis eingedrungen; zweimal haben wir die Basis mit Tausenden von Demonstrationen betreten. Wir haben die Straßen blockiert, um den Zugang für die Arbeiter und das amerikanische Militärpersonal zu verhindern. Es gab Sabotage der optischen Kommunikationskabel und viele andere Aktionen. “

Die Bewegung No Dal Molin gegen die neue Basis in Vicenza, Italien, hat diese Basis nicht aufgehalten. Hast du etwas aus ihren Bemühungen gelernt? Stehst du mit ihnen in Kontakt?

„Wir stehen in ständigem Kontakt mit No Dal Molin und kennen ihre Geschichte gut. Das Unternehmen, das MUOS baut, Gemmo SPA, ist das gleiche, das die Arbeiten an Dal Molin durchgeführt hat, und wird derzeit nach der Beschlagnahme der MUOS-Baustelle durch die Gerichte in Caltagirone untersucht. Jeder, der versucht, die Legitimität der US-Militärstützpunkte in Italien in Zweifel zu ziehen, ist verpflichtet, mit politischen Gruppen rechts und links zusammenzuarbeiten, die immer für die NATO waren. Und in diesem Fall waren die ersten Unterstützer von MUOS die Politiker, genau wie in Dal Molin. Wir treffen uns oft mit Delegationen von Aktivisten aus Vicenza und waren dreimal deren Gäste. “

1411326635_fullIch ging mit Vertretern von No Dal Molin zu Kongressmitgliedern und Senatoren und ihren Mitarbeitern nach Washington, und sie fragten uns einfach, wohin die Basis gehen sollte, wenn nicht Vicenza. Wir antworteten "Nirgendwo." Haben Sie sich mit jemandem in der US-Regierung getroffen oder in irgendeiner Weise mit ihm kommuniziert?

„Oft sind die US-Konsuln nach Niscemi gekommen, aber wir durften nie mit ihnen sprechen. Wir haben in keiner Weise mit US-Senatoren / Vertretern kommuniziert, und keiner hat jemals darum gebeten, sich mit uns zu treffen. “

Wo befinden sich die anderen drei MOUS-Standorte? Stehst du mit Widerstandskräften dort in Kontakt? Oder mit dem Widerstand gegen Stützpunkte auf Jeju Island, Okinawa oder den Philippinen oder anderswo auf der ganzen Welt? Das Chagossians Rückkehr suchen könnte gute Verbündete machen, richtig? Was ist mit den Gruppen, die den militärischen Schaden untersuchen? Sardinien? Umweltgruppen sind besorgt über Jeju und über Heidnische Insel Sind sie in Sizilien hilfreich?

10543873_10203509508010001_785299914_n„Wir stehen in direktem Kontakt mit der No Radar-Gruppe auf Sardinien. Einer der Planer dieses Kampfes hat (kostenlos) für uns gearbeitet. Wir kennen die anderen Bewegungen gegen die US-Basis auf der ganzen Welt und dank No Dal Molin und David Vine konnten wir einige virtuelle Treffen abhalten. Auch dank der Unterstützung von Bruce Gagnon vom Globalen Netzwerk gegen Waffen und Atomkraft im Weltraum versuchen wir, mit denen in Hawaii und Okinawa in Kontakt zu treten. “

Was möchten Sie am liebsten in den Vereinigten Staaten wissen?

„Der Imperialismus, den die Vereinigten Staaten den Ländern auferlegen, die den Zweiten Weltkrieg verloren haben, ist beschämend. Wir sind es leid, Sklaven einer Außenpolitik sein zu müssen, die für uns verrückt ist und die uns zu enormen Opfern verpflichtet, und die Sizilien und Italien nicht länger zu Ländern des Willkommens und des Friedens macht, sondern zu Ländern des Krieges, Wüsten, die von den USA genutzt werden Marine."

##

558e285b-0c12-4656-c906-a66e2f8aee861Fabio D'Alessandro in seinen eigenen Worten:

Io mi chiamo Fabio D'Alessandro, Sohn un giornalista prossimo alla laurea in Legge. Vivo ormai in modo stabilile ein Niscemi. Durante gli anni universitari ho fatto parte di collettivi politici ho hoatato un teatro da destinare a centro sociale. Faccio parte del Movimento No Muos, un movimento che lotta per bloccare l'installazione e la messa in funzione dell'impianto satellitare Usa chiamato Muos. Insbesondere in Bezug auf das Comitato No Muos di Niscemi und das Coordinamento dei Comitati No Muos, das in der Region Sicilia und in der Maggiori Città Italiane als Teil des Comitati Territoriali Sparsi aufgeführt ist.

To molto triste sapere che negli USA und Sappia poco di Muos. Il Muos (Mobiles Benutzerzielsystem) in Sizilien ist ein Sistema di comunicazioni satellitari ad alta frequenza (UHF) und ein Banda stretta composto da cinque satelliti e quattro stazioni di terra, una delle quali è stata prevista a Niscemi. Il programma MUOS è gestito dal Dipartimento della Difesa USA. Scopo del programma è la creazione di una rete globale di comunicazione che permetterà di comunicare in tempo reale con qualunque soldato o mezzo in qualunque parte del mondo. Inoltre sarà possibile inviare informazioni criptate. Una delle caratteristiche Fondamentali del Muos, Oltre alla Velocità di Comunicazione, Sarà la Capacità di Teleguidare i Droni, Aerei Senza Piloti. Jüngste Tests hanno dimostrato kommen il Muos sia utilizzabile al Polo Nord (Nordpol), zona strategica. Insomma, il Muos servirà da supporto ein qualunque Konflikt zwischen Usa nel mediterraneo e nel medio e lontano oriente. Il tutto nel tentativo di automatizzare la guerra, affidando la scelta dei bersagli alle macchine. Un'arma strategica e fondamentale per i prossimi konflikti e per tenere sotto controllero un'area ormai destabilizzata.

Ci sono molti motivi per opporsi: anzitutto la comunità locale non è stata avvisata dell'installazione. Die Antenne Muos sorgono all'interno di una base militare USA (nicht Nato) präsentiert ein Niscemi dal 1991. Die Basis è stata costruita all'interno di una riserva naturale (Regionalpark) Distruggendo Sughere (Eiche) millenarie e destroyando il paesaggio a causa delle ruspe che hanno sbancato una collina. La base è più grande della stessa città di Niscemi, la città più vicina all'installazione. La presenza delle antenne mette ein serio rischio un Lebensraum delicato, fatto da Flora e Fauna presenti solo in questo territorio. Inoltre nessuno studio è stato mai fatto circa la pericolosità delle onde elettromagnetiche emesse, né per quanto riguarda la popolazione animale nè per quanto riguarda gli abitanti ei voli zivili dell'aeroporto di Comiso, distante circa 20 km dalle. All'interno della base sono già presenti 46 antenne che superano i limiti previsti dalla legge italiana. Inoltre, da convinti antimilitaristi, riteniamo che non si possa militarizzare ulteriormente il territorio, avendo già la base di Sigonella e altre installazioni militari USA in Sizilien. Nicht vogliamo essere complici delle prossime guerre, nicht vogliamo diventare obiettivo sensibile per chiunque intenda colpire gli Usa.

Contro la base sono state fatte verschiedene azioni: abbiamo più volte tagliato le reti di recinzione, abbiamo 3 volte invaso la base in massa, insbesondere per ben aufgrund volte siamo entrati dentro in migliaia di manifestanti. Abbiamo effettuato dei blocchi stradali per vietare l'ingresso agli operai e ai militari americani. Inoltre sono stati fatti dei sabotaggi riguardanti le Faser ottiche di comunicazione e molte altre azioni.

Siamo in costante contatto con i No Dal Molin, e conosciamo bene la loro storia. Die "Gesellschaft" für das Realizzando il Muos, das Gemmo SPA, die Reala und die Realität der Dal Molin und die Realisierung des Dal Molin und die Indagata sind eine Folge der Sequenzierung der Musik von Caltagirone. Chiunque provi a mettere in dubbio la legittimità delle basi militari americane in Italien è costretto a Tarif i conti con la politica, di destra e di sinistra, da sempre filo-Nato. Anche in questo caso i primi sponser del Muos sono stati i politici, così come accadde con il Dal Molin. Spesso contratriamo delegazioni di attivisti di Vicenza e per 3 volte sono stato ospite dei No Dal Molin.

Molte volte i consoli Vereinigte Staaten von Amerika und Norwegen. In diesem Artikel können Sie auch ein Konto für den Senator Usa, den niunun ci ha mai chiesto un incontro.

Abbiamo contatti diretti con i Kein Radar della Sardegna, uno degli ingegneri della lotta Kein Radar ha lavorato (gratis) per noi. Conosciamo le altre questioni contro le basi Usa nel mondo e, grazie ai No Dal Molin e David Vine, siamo riusciti ein realizzare alcuni Treffen virtuali. Inoltre, grazie all'appoggio di Bruce Gagnon del Globales Netzwerk gegen Waffen und Atomkraft im Weltraum stiamo cercando di ottenere contatti con gli abitanti delle Hawaii e di Okinawa.

L'imperialismo che gli Usa obbliga ai paesi che hanno perso la seconda guerra mondiale è vergognoso. Siamo stanchi di dover essere schiavi di una politica estera per noi folle, che ci obbliga ad enormi opferi e che rende la Sizilien e l'italia non più terre di accoglienza e di Tempo ma terre di guerra, deserti in uso alla marina statunitense.

Share on Facebook
Teilen auf Twitter
Bei LinkedIn teilen
Teilen Sie per E-Mail
Auf Druck freigeben

3 Kommentare

  1. http://www.academia.edu/1746940/MOEF_REPORT_ON_IMPACT_OF_CELL_PHONE_TOWERS_ON_WILDLIFE

    http://emfsafetynetwork.org/us-department-of-the-interior-warns-communication-towers-threaten-birds/

    http://www.ntia.doc.gov/files/ntia/us_doi_comments.pdf

    „Strahlenuntersuchungen an Mobilfunkmasten wurden in Europa um 2000 begonnen und werden heute an wilden Nistvögeln fortgesetzt. Studienergebnisse belegen das Aufgeben von Nest und Gelände, die Verschlechterung des Gefieders, Fortbewegungsprobleme, verminderte Überlebensraten und den Tod (z. B. Balmori 2005, Balmori und Hallberg 2007 und Everaert und Bauwens 2007). In den Frequenzbereichen 900 und 1800 MHz wurde die Strahlung von Mobilfunkmasten anscheinend von den Nistern von Zugvögeln und ihren Nachkommen beeinträchtigt - 915 MHz ist die in den USA übliche Mobilfunkfrequenz.

  2. Ben Aouicha Hossem sagt:

    Ich bin Hossem aus Tunesien. Ich habe die Debatte um die MUOS gehört. Ich habe auch einige Artikel über dieses Projekt gelesen, das auf tunesischen Boden gebaut werden soll, insbesondere die kleine Küstenstadt Alhawarya im Bundesstaat Nabeul. Die Installation der MUOS wurde beibehalten Ein Geheimnis unserer Regierung vor dem Volk und vor allem der Vertrag, der diese Informationen enthielt, wurde dem Parlament nicht zur Überprüfung, Diskussion oder Abstimmung vorgelegt. Dies zeigt die Bösartigkeit. Als Tunesier weiß ich, dass die meisten von mir Landsmann und Landfrau haben keine Ahnung von diesem System, es hat Auswirkungen auf Gesundheit und Natur oder sogar auf die Ereignisse, die in Italien zu dem von der Regierung und ihren Verbündeten verhängten totalen Stromausfall führen. Ich denunziere dann und Verurteilen Sie diese beschämende Tat und ich fordere alle tunesischen Aktivisten auf, gegen die Implementierung des MUOS-Systems vorzugehen.

  3. Unverkäufliches ce qui se trame à notre insu!

Hinterlassem Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen