Ein Kapitel in Mexiko von WBW zur Abschaffung des Krieges

Von Gabriel Aguirre, World BEYOND WAR, November 30, 2023

Die globale Bewegung zur Abschaffung des Krieges, World BEYOND War, hat kürzlich sein Kapitel in Mexiko eröffnet. Diese Veranstaltung fand am 28. November in Mexiko-Stadt statt, wo sich mehrere Aktivisten mit dem Ziel trafen, Ideen und Aktionsinitiativen zur Abschaffung von Krieg und Militarismus auszutauschen.

Die Aktivität begann gegen 6:00 Uhr Ortszeit in Mexiko. Der Native Space war ein Treffpunkt für alle, die daran interessiert waren, Teil dieser großartigen Aktionsplattform zu sein. Auch einige Gäste anderer Organisationen waren anwesend, die ihre Solidarität zum Ausdruck brachten. und unterstützen Sie die Schaffung dieses Organisationsinstruments zur Beendigung aller Kriege.

Die Veranstaltung begann mit Begrüßungs- und Eröffnungsworten des Chapter-Koordinators Roberto Rivera, später wurde das Video mit der Begrüßung durch den Geschäftsführer David Swanson geteilt, die Veranstaltung wurde mit der Vorstellung der Organisation und den zentralen Aspekten der Arbeit von WBW in der Welt fortgesetzt Gabriel Aguirre, Organisator für Lateinamerika, später die Aktivisten Eduardo Azael, der über die Bedeutung und strategischen Maßnahmen dieses Kapitels in Mexiko sprach, Marcella Villalobos, die die aktuelle Situation des Militarismus in Mexiko beschrieb, und Estefania Vegas, eine palästinensische Solidaritätsaktivistin, Wer ist im Westjordanland und wer hat die aktuelle Situation im Land detailliert beschrieben?

Mit dem Start dieses Kapitels verfügt die Bewegung gegen Krieg, Militarismus, Waffen und für eine Kultur des Friedens in Mexiko bereits über die Möglichkeit, zu dieser heute dringenden Aufgabe beizutragen. Wenn man sie auf später verschiebt, könnte dies bedeuten, dass sie nicht existiert Morgen ein Uhr, wir müssen den Krieg jetzt beenden.


Eine WBW-Kapitänin in Mexiko zur Abschaffung der Guerra
Von: Gabriel Aguirre, World BEYOND War, 30. November 2023

Die globale Bewegung, um den Krieg abzuschaffen, World BEYOND War, er hat seinen Kapitän in Mexiko rezitiert, diese Veranstaltung fand am 28. November in der Stadt Mexiko statt und versammelte verschiedene Aktivisten mit dem Ziel interkommunistischer Ideen und Initiativen zur Abschaffung der Guerra und des Militarismus.

Die Aktivität begann etwa um 18:00 Uhr vor Ort in Mexiko, dem Heimatort Mexikos, und wir befanden uns dort, wo wir alle Interessenten auf dieser großen Aktionsplattform wiedervereinigten, außerdem wurden dort einige von anderen Organisationen eingeladene Personen vorgestellt, die ihre Solidarität ausdrückten Ich habe mich für die Schaffung dieser Organisationsherrschaft entschieden, um allen Guerras ein Ende zu bereiten.

Die Veranstaltung begann mit den Eröffnungsreden und der Eröffnung durch den Koordinator des Kapitels Roberto Rivera, anschließend wurde das Video mit der Begrüßung des ausführenden Regisseurs David Swanson verglichen, und die Veranstaltung wurde mit der Präsentation der Organisation und den zentralen Aspekten der WBW-Arbeit fortgesetzt In der Welt von Gabriel Aguirre, Organisator für Amerika Lateinamerika, nach den Aktivisten Eduardo Azael, der über die Bedeutung und die strategischen Hilfskräfte dieses Kapitels in Mexiko sprach, Marcella Villalobos, die die tatsächliche Situation des Militarismus in Mexiko beschrieb, und Stefania Vegas, Aktivistin der Solidarität mit Palästina, war in Ostjordanien und hat die aktuelle Situation im Land detailliert beschrieben.

Mit der Absicht, die Bewegung gegen den Krieg, den Militarismus, den Rüstungsismus und die Kultur des mexikanischen Volkes einzubeziehen, brauchte man einen Raum, um in dieser Gegend einen Beitrag leisten zu können Un mañana, la guerra debemos pararla ahora.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

WBW-Filmfestival 2024
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen