Una Ofrenda Por la Paz

Von Juan Pablo Lazo, World BEYOND War, Dezember 20, 2023

Die Schule für Lebenspfleger, die sich von den ursprünglichen Gefühlen inspirieren und inspirieren lässt, hat in Koguis in der Sierra Nevada in Santa Marta, Kolumbien, eine Begegnung organisiert, in der sie zu Schülern auf einem Jakobsweg durch Amerika eingeladen wurde. Unterdessen habe ich ihn an Juan Pablo Lazo, Koordinator, geschickt World Beyond War aus der Bioregion Aconcagua, um die Teilnahme zu erleichtern.

Ich lade die Gemeinschaft Hispanoparlante ein, zusammenzufassen, um gemeinsam das Verständnis dafür zu entwickeln, dass die Aktivität einen Moment der Gruppenarbeit innehat, die allen die Möglichkeit gibt, ihre Projekte zu äußern und zu manifestieren, Ideen oder Ideen für die Synergie dieser Bewegung, die wir mit den Guerras zusammenbringen können Förderer einer Kultur des Friedens auf der Erde.

Hier sind die vollständigen Beschreibungen und Programme https://subscribepage.io/OTCW6c

Die Aktivität war ein besonderer Animator, der bis zum letzten Tag als Teilnehmer angenommen wurde, und wurde von Häuptling Phil Lane, dem Lakota-Ältesten, der im Auftrag der Vereinigten Staaten von Amerika entsandt wurde, behandelt, wobei er darauf bedacht war, alle seine Originale zu sammeln und auch die Tapferkeit des Säbels wiederzugewinnen Ancestral ist der Moment der sozialen Rückerstattung.

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

Move for Peace-Herausforderung
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen