Video: Kampagne zum Verbot von Killer-Drohnen wird gestartet, da Biden bereit erscheint, den Drohnenkrieg auszuweiten

By World BEYOND War, May 2, 2021

In diesem Webinar am 2. Mai 2021 wurde der Start von BanKillerDrones angekündigt, einer neuen Kampagne für einen internationalen Vertrag zum Verbot von Drohnen mit Waffen sowie zur Überwachung von Militär- und Polizeidrohnen. Sehen https://bankillerdrones.org

4 Kommentare

  1. Gepostetes Video auf Facebook. Vielen Dank für die Bereitstellung des Videos.

  2. Jim Hemphill sagt:

    Ich war enttäuscht über das völlige Fehlen gegensätzlicher Fragen und Meinungen.
    Überwachung: Ich unterstütze Polizei und Zeitung, die Menschen in der Öffentlichkeit aufzeichnen. Ich schaue mir das britische Programm „Caught on Camera“ mit Interesse und Neid an.
    Sie haben erwähnt, dass Drohnen langsamer sind und ihre Ziele vor und nach Streiks umkreisen. Dies gibt ihnen mehr Sicherheit für ihr Ziel. Dies ist besser als ein sich schnell bewegender Bomber, der nur eine 500-Pfund-Bombe von oben abwirft, basierend auf „Intelligenz“ mit viel besseren Ergebnissen.
    Ich glaube nicht, dass es jemals eine Welt ohne Krieg gegeben hat, und kann mir nicht vorstellen, dass dies ohne eine massive Weltautorität mit dem Wunsch möglich ist, sich einer Abweichung zu stellen. Deutschland war es nach dem Ersten Weltkrieg verboten, fortschrittliche und zahlreiche Kriegsgeräte zu entwickeln, aber ohne Durchsetzung waren es nur Worte auf Papier, die Hitler leicht ignorierte.

  3. Ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit, diese Kampagne zu teilen. Drohnen sind nicht besser als ihre menschlichen Bediener. Fehleranfälliges System. Vielen Dank!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Suchen Sie in WorldBeyondWar.org

Melden Sie sich für Antiwar News & Action Emails an

In jede Sprache übersetzen