Aktivisten dominieren Versammlungen des kanadischen Rentenplans im ganzen Land

Von Maya Garfinkel, World BEYOND War, Oktober 28, 2022

Kanada – Den ganzen Monat Oktober über Dutzende von Aktivisten zeigten sich im ganzen Land bei der Anlagen des kanadischen Pensionsplans (CPP). alle zwei Jahre stattfindende öffentliche Treffen der Interessengruppen. Aktivisten ein at mindestens sechs Städte (Vancouver, London, Halifax, St. Johns, Regina und Winnipeg) argumentierten, dass die Investitionen des kanadischen Pensionsplans in Waffenhersteller, fossile Brennstoffe und Unternehmen, die sich an internationalen Rechtsverletzungen beteiligen, unsere Zukunft zerstören, anstatt sie zu sichern.

Kritik an Die unethischen Investitionen von CPP war das Hauptthema der Stakeholder-Treffen im ganzen Land. Die CPP hat allein 21.72 Milliarden Dollar in Produzenten fossiler Brennstoffe und über 870 Millionen Dollar in globale Waffenhändler investiert. Darin enthalten sind Investitionen in Höhe von 76 Millionen US-Dollar in Lockheed Martin, 38 Millionen US-Dollar in Northrop Grumman und 70 Millionen US-Dollar in Boeing. Zum 31. März 2022 hatte CPPIB 524 Millionen US-Dollar in 11 der 112 Unternehmen investiert, die in der UN-Datenbank als mitschuldig an israelischen Verstößen gegen das Völkerrecht aufgeführt sind.

Teilnehmer, die sich mit CPPIB-Investitionen befassten, dominierten die Sitzungen. Dennoch erhielten sie von der CPP-Führung wenig bis gar kein Feedback zu ihren Bedenken. Als Antwort auf die Befragung behauptete Michel Leduc, Senior Managing Director des CPPIB, dass „Aktionärsengagement“ effektiver sei als Veräußerungen, legte jedoch nur wenige Beweise vor, die diese Aussage stützen würden.

In Vancouver, dem ersten Ort der Tour, wurde darauf hingewiesen, dass die Kanadier sehr besorgt darüber sind, dass der Pensionsfonds nicht ethisch korrekt investiert wird. „Der CPPIB ist sicherlich in der Lage, eine gute Steuerrendite zu erzielen, ohne in Unternehmen investieren zu müssen, die a Völkermord, illegale Besetzung Palästinas“, sagte Kathy Copps, eine pensionierte Lehrerin und Mitglied der BDS Vancouver Coast Salish Territories. „Es ist beschämend, dass der CPPIB nur Wert auf den Schutz unserer Investitionen legt und die schrecklichen Auswirkungen ignoriert, die wir auf der ganzen Welt haben“, fuhr Copps fort. „Wann antworten Sie auf die März 2021 Schreiben, das von über 70 Organisationen und 5,600 Einzelpersonen unterzeichnet wurde und in dem die CPPIB aufgefordert wird, sich von Unternehmen zu trennen, die in der UN-Datenbank als mitschuldig an israelischen Kriegsverbrechen aufgeführt sind?

Während das CPPIB behauptet, sich „die besten Interessen der CPP-Beitragszahler und -Begünstigten“, in Wirklichkeit ist sie extrem von der Öffentlichkeit getrennt und agiert als professionelle Investmentorganisation mit einem kommerziellen Nur-Investment-Mandat. „Trotz jahrelanger Petitionen, Aktionen und öffentlicher Präsenz bei den halbjährlichen öffentlichen Sitzungen des CPPIB gab es einen ernsthaften Mangel an sinnvollen Fortschritten beim Übergang zu Investitionen, die in die besten langfristigen Interessen investieren, indem sie die Welt verbessern, anstatt dazu beizutragen seine Zerstörung“, sagte Karen Rodman von Just Peace Advocates.

Am Dienstag, den 1. November von 12:00 – 1:00 Uhr ET veranstaltet das CPPIB eine Nationales virtuelles Treffen die das Ende der öffentlichen CPPB-Versammlungen 2022 markieren wird. Die Öffentlichkeit kann hier registrieren.

###

Hinterlassen Sie uns einen Kommentar

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet. *

Ähnliche Artikel

Unsere Theorie des Wandels

Wie man den Krieg beendet

WBW-Filmfestival 2024
Antikriegsveranstaltungen
Helfen Sie uns zu wachsen

Kleine Spender halten uns am Laufen

Wenn Sie sich für einen wiederkehrenden Beitrag von mindestens 15 USD pro Monat entscheiden, können Sie ein Dankeschön auswählen. Wir danken unseren wiederkehrenden Spendern auf unserer Website.

Dies ist Ihre Chance, a neu zu erfinden world beyond war
WBW-Shop
In jede Sprache übersetzen