Entmilitarisierung, Wirtschaftliche Kosten, Unmoral, Mythen, Nordamerika

31-Organisationen erklären National Defense Authorization Act als Blankoscheck für Trumps rücksichtslose Außenpolitik

Lindsey Graham und Trump

10. Dezember 2019

30 - Organisationen, die eine Vielzahl von Themenbereichen vertreten - Stärkung der Diplomatie, Schutz von Migranten und Flüchtlingen, Verhinderung von Wahlkriegen, Verringerung des Risikos einer nuklearen Katastrophe, Bekämpfung der Korruption, Förderung der Menschenrechte und einer soliden Umweltpolitik sowie Eintreten für demokratische Werte - gaben die Erklärung frei folgende Erklärung zum Geschäftsjahr 2020 National Defense Authorization Act (NDAA):

„Trotz der Tatsache, dass wir nicht alle in denselben Fragen vertreten, müssen wir klar und deutlich mit einer Stimme sagen: Die Ergebnisse der Verhandlungen über den endgültigen Text der NDAA sind katastrophal. Der FY2020-NDAA-Konferenzbericht wurde so stark von wichtigen Bestimmungen befreit, die vom Parlament verabschiedet wurden, um die derzeitige Verwaltung in Schach zu halten, dass er keinen Kompromiss mehr darstellt, sondern eine nahezu vollständige Kapitulation darstellt.

„Diese Gesetzesvorlage bewilligt 738 Milliarden US-Dollar im Pentagon, ohne dass dies die unberechenbare und rücksichtslose Außenpolitik der Trump-Administration einschränkt. Es ist ein Blankoscheck für endlose Kriege, Treibstoff für die weitere Militarisierung der US-Außenpolitik und ein Geschenk an Donald Trump.

„Die Version der NDAA, die das Haus verabschiedet hat, hätte den einseitigen Marsch der Trump-Administration in den Krieg mit dem Iran blockiert, die Mitschuld der US-Streitkräfte am verheerenden Krieg im Jemen gebremst und Schritte unternommen, um den endlosen Krieg zu beenden, indem die 2002-Genehmigung für den Einsatz von Militär aufgehoben wurde Force Against Iraq stoppte das diskriminierende Verbot von Transgender-Soldaten, schützte vor der Verschmutzung giftiger PFAS-Chemikalien in der Nähe von Militärstützpunkten, schützte die kritische Überwachung der Exporte von Angriffswaffen und verhinderte Trumps gefährliche neue Nuklearwaffe zur Bekämpfung von Atomwaffen. Jede letzte dieser Bestimmungen wurde von der endgültigen Rechnung gestrippt.

„Stattdessen handelt es sich bei der NDAA um einen massiven Blankoscheck. Die Genehmigung von 738 Milliarden US-Dollar ist obszön. Das weitere Aufblasen der überfüllten Kassen des Pentagons macht uns nicht sicherer - es verewigt ein System, das die militärische Intervention als Lösung für alle Weltprobleme betrachtet. Unterdessen ist jeder Dollar, den das Pentagon ausgibt, ein Dollar, der nicht für Bildung, Gesundheit oder Klima ausgegeben wird. Wenn Kritiker die Sozialausgaben angreifen, indem sie fragen: "Wie werden Sie dafür bezahlen?", Ist dies unsere Antwort.

„Unbemerkt bleibt der Missbrauch von Verteidigungsgeldern durch Trump, um die Grenze zwischen den USA und Mexiko weiter zu militarisieren. Die Frage, ob Verteidigungsfonds als politisches Instrument zur Verfolgung von Asylbewerbern und zur Verstärkung der Unterstützung durch den Präsidenten eingesetzt werden sollten, wurde auf einen anderen Tag verschoben.

„Die heutige NDAA ist weit von unserer Vision einer gerechten, friedlichen und demokratischen Außenpolitik entfernt. Ihre Misserfolge unterstreichen nicht nur, wie kritisch es ist, dass wir weiterhin progressive Basisbewegungen für eine bessere Außenpolitik aufbauen - sie stellen das Verteidigungsgenehmigungsverfahren insgesamt in Frage. “

Action Corps · Rüstungskontrollverband · Avaaz · Jenseits der Bombe · Zentrum für biologische Vielfalt · Zentrum für internationale Politik · CODEPINK · Gemeinsame Verteidigung · Rat für eine lebenswerte Welt · CREDO · Fortschritt bei der Nachfrage · Freedom Forward · Globaler Austausch · Indivisible · Institut für politische Studien, neues Internationalismusprojekt · Internationales zivilgesellschaftliches Aktionsnetzwerk (ICAN) · MoveOn · Aktion des iranisch-amerikanischen Nationalrats · Newtown Action Alliance · Friedensstiftung für das Atomzeitalter · Nuclear Watch New Mexico · Friedensaktion · Pflugscharefonds · RootsAction.org · Koalition der südlichen Grenzgemeinden (SBCC) · Gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit · VoteVets · Sieg ohne Krieg · Frauenaktion für neue Richtungen · World BEYOND War · Jemenitisches Bündniskomitee

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

*

Zeitlimit erschöpft ist. Bitte laden CAPTCHA.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.